Abo
  • Services:
Anzeige
Die Ryzen-Familie
Die Ryzen-Familie (Bild: AMD)

Ryzen: AMD kündigt Hexa-/Quadcore-CPUs und APUs an

Die Ryzen-Familie
Die Ryzen-Familie (Bild: AMD)

In den kommenden Wochen wird AMD die Ryzen 5 mit bis zu sechs Zen-Kernen für unter 300 US-Dollar veröffentlichen. Im zweiten Halbjahr 2017 folgen die Ryzen 3 mit vier Kernen und Ryzen-Chips mit integrierter Grafik, intern Raven Ridge genannt.

Nach dem Launch ist vor dem Launch: Parallel zur Vorstellung der Ryzen 7 genannten Octacore-Prozessoren, dem von uns getesteten 1800X und dem 1700X sowie dem 1700, hat sich AMD zu weiteren Modellen mit weniger Rechenwerken und solchen mit integrierter Grafikeinheit geäußert. Die schnelleren CPUs mit bis zu sechs Kernen heißen Ryzen 5, die Quadcores werden als Ryzen 3 vermarktet, und auch die Varianten mit iGPU sollen ein Ryzen-Branding erhalten. AMD liefert passend dazu eine Folie, welche die Bezeichnungen aufschlüsselt, so steht ein G- oder S-Suffix für einen Desktop-Chip mit integrierter Grafik.

Anzeige
  • Die Ryzen 5 sollen weniger als 300 US-Dollar kosten. (Bild: AMD)
  • Der 1600X schlägt den 7600K im Cinenebench - bei 6C/12 gegen 4C/4T keine Überraschung. (Bild: AMD)
  • Der Ryzen 5 1500X ist ein Quadcore mit SMT. (Bild: AMD)
  • Später im Jahr sollen die Ryzen 3 folgen. (Bild: AMD)
  • G und S kennzeichnen einen Chip mit integrierter Grafik. (Bild: AMD)
Die Ryzen 5 sollen weniger als 300 US-Dollar kosten. (Bild: AMD)

Offiziell benannt hat AMD bisher zwei neue Modelle: Den Ryzen 5 1600X mit sechs Kernen und SMT für zwölf Threads bei 3,6 bis 4,0 GHz sowie einer TDP von 95 Watt und den Ryzen 5 1500X mit vier Kernen plus SMT bei 3,5 bis 3,7 GHz und einer TDP von 65 Watt. Zur Größe des L3-Caches äußerte sich der Hersteller nicht, anzunehmen sind aber 16 MByte und 8 MByte. Der Hexacore dürfte aus zwei CCX bestehen, bei denen jeweils ein Kern deaktiviert ist. Der Quadcore besteht vermutlich schlicht aus einem CCX. Erscheinen sollen die Ryzen 5 im zweiten Quartal 2017, zuletzt war von April die Rede.

Als Gegner für zumindest den unter 300 US-Dollar teuren Ryzen 5 1600X hat AMD sich den Core i5-7600K ausgesucht: Mit Multihreading im Cinebench R15 schafft der 1600X (6C/12T) laut Hersteller 1.132 Punkte, der Core i5-7600K (4C/4T) nur 702 Punkte. Weitere Werte nennt AMD nicht, unserer Erfahrung mit dem Ryzen 7 1800X nach dürfte der 1600X jedoch in Spielen kaum langsamer sein als das Topmodell. Das macht ihn preislich sehr interessant.

  • Die Ryzen 5 sollen weniger als 300 US-Dollar kosten. (Bild: AMD)
  • Der 1600X schlägt den 7600K im Cinenebench - bei 6C/12 gegen 4C/4T keine Überraschung. (Bild: AMD)
  • Der Ryzen 5 1500X ist ein Quadcore mit SMT. (Bild: AMD)
  • Später im Jahr sollen die Ryzen 3 folgen. (Bild: AMD)
  • G und S kennzeichnen einen Chip mit integrierter Grafik. (Bild: AMD)
Später im Jahr sollen die Ryzen 3 folgen. (Bild: AMD)

Im zweiten Halbjahr 2017 sollen dann die Ryzen 3 folgen, wohl Quadcores ohne SMT. Bei den Raven Ridge handelt es sich auch um Vierkerner, jedoch mit acht Threads und einer integrierten Grafikeinheit mit offenbar Vega-Technik. Alle Ryzen-Chips benötigen den Sockel AM4 und DDR4-Speicher.


eye home zur Startseite
Ovaron 06. Mär 2017

Das macht AMD bei Ryzen erstmals auch. Im vorliegenden Post ging es aber um Caches der...

Themenstart

Ovaron 06. Mär 2017

And now we separate the boys from the men.. So wie man seit September die Taktfrequenzen...

Themenstart

ms (Golem.de) 04. Mär 2017

AM4 mit DDR4, kein HBM2.

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. über Heidi Steinberger Human Resource Service, München
  3. über Ratbacher GmbH, Solingen
  4. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Zwickau, Braunschweig


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. ab 129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Netzausrüster

    Nokia macht weiter hohen Verlust

  2. Alien Covenant In Utero

    Neomorph im VR-Brustkasten

  3. Smarter Lautsprecher

    Google Home assistiert beim Kochen

  4. id Software

    "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"

  5. Echo Look

    Amazon stellt erste Kamera mit Alexa vor

  6. e.GO Life

    Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro

  7. Apple

    App schaltet Touch Bar des Macbook Pro ab

  8. Deutscher Computerspielpreis

    Portal Knights ist das "Beste Deutsche Spiel" 2017

  9. Sledgehammer Games

    Call of Duty WW2 und die Befreiung von Europa

  10. Elektroauto

    VW testet E-Trucks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
Spielebranche
"Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
  1. Let's Player Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele
  2. In eigener Sache Doom auf dem Tech Summit
  3. Nvidia "Geometry Pass spart in VR massiv Rechenleistung"

DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

  1. Re: "weil der Weg zu den Konsolen kürzer ist"

    spambox | 11:00

  2. Re: 4.9 Sekunden von 0 auf ..... achso... oh...

    M.P. | 10:59

  3. Re: Stadtautos verbieten

    co | 10:58

  4. Re: Ist es denn so schwer...?

    ScaniaMF | 10:58

  5. Re: Nur 3x gekotzt

    ScaniaMF | 10:57


  1. 11:10

  2. 10:54

  3. 09:52

  4. 09:00

  5. 08:50

  6. 07:37

  7. 07:12

  8. 23:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel