Abo
  • Services:
Anzeige
So könnte das neue MacBook Pro aussehen.
So könnte das neue MacBook Pro aussehen. (Bild: Martin Hajek (@deplaatjesmaker))

Russland: Apple verrät Macbook-Pläne durch Registereintrag

So könnte das neue MacBook Pro aussehen.
So könnte das neue MacBook Pro aussehen. (Bild: Martin Hajek (@deplaatjesmaker))

Apple hat in Russland drei neue Notebooks zur Registrierung bei den Behörden angemeldet. Zu den technischen Daten der neuen Modellnummern A1706, A1707 und A1708 gibt es bisher nur unbestätigte Berichte.

Apple hat in Russland bei der eurasischen Wirtschaftskommission drei Notebooks mit den Modellnummern A1706, A1707 und A1708 registriert. Sie werden vermutlich beim Presse-Event am 27. Oktober unter dem Motto "Hello again" präsentiert.

Anzeige
  • Registereintrag bei der eurasischen Wirtschaftskommission (Screenshot: Golem.de)
Registereintrag bei der eurasischen Wirtschaftskommission (Screenshot: Golem.de)

Der gut vernetzte Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities berichtete, dass Apple zwei neue Macbook Pro in den Formaten 13 und 15 Zoll sowie eine neue Variante des flachen Macbook mit 13 Zoll großem Bildschirm vorstellen werde. Dies könnte der Ersatz für das Macbook Air sein. Ob Apple durchweg CPUs mit Skylake- oder Kaby-Lake-Architektur verwenden wird, ist nicht bekannt.

Angeblich sollen die Macbook Pro mit Touch-ID, einer OLED-Funktionsleiste und einem flacheren Gehäuse auf den Markt kommen. Bei den Schnittstellen wolle Apple radikal umbauen und nur noch USB-C-Anschlüsse und einen 3,5mm-Tonanschluss übrig lassen. Geräte mit älteren Schnittstellen müssten dann per Adapter betrieben werden.

Das Apple-Event findet am 27. Oktober 2016 um 19 Uhr deutscher Zeit statt.


eye home zur Startseite
HelpbotDeluxe 26. Okt 2016

Ich persönlich sehe die Manipulation von Menschengruppen nicht als Errungenschaft an...

Geistesgegenwart 26. Okt 2016

Drafts sind aber keine fertigen Standards, und werden sehr oft wieder einkassiert und...

Stefan99 25. Okt 2016

Interessanter wäre ein drahtloses Dock mit induktiver Energieübertragung und drahtloser...

Cok3.Zer0 25. Okt 2016

Haben die denn wenigstens LTE? Nicht, dass ich eines kaufen will, aber dann ziehen die...

AllDayPiano 25. Okt 2016

Ist es denn so schwer, den Text auch zu lesen, bevor man hirnlos losballert?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über HRM CONSULTING GmbH, Saarbrücken
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. über Ratbacher GmbH, Raum Mannheim
  4. PlusServer GmbH, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ inkl. Versand
  2. ab 129,99€
  3. (-33%) 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Rkt und Containerd

    Konkurrierende Container-Engines bekommen neutrale Heimat

  2. 22FFL-Fertigungsprozess

    Intel macht Globalfoundries und TSMC direkte Konkurrenz

  3. Medion Smart Home im Test

    Viele Komponenten, wenig Reichweite

  4. Antike Betriebssysteme

    Quellcode von Unix 8, 9 und 10 veröffentlicht

  5. K-Classic Mobil

    Smartphone-Tarif erhält mehr Datenvolumen

  6. Wisch und weg

    Tinder kommt auf den Desktop

  7. Elektroauto

    Tencent investiert 1,8 Milliarden US-Dollar in Tesla

  8. Planescape Torment

    Unsterblich in 4K-Auflösung

  9. Browser

    Vivaldi 1.8 zeigt den Verlauf als Kalenderansicht

  10. Logitech UE Wonderboom im Hands on

    Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gesetzesentwurf: Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
Gesetzesentwurf
Ein Etikettenschwindel bremst das automatisierte Fahren aus
  1. Autonomes Fahren Uber stoppt nach Unfall Versuch mit selbstfahrenden Taxis
  2. Tesla Autopilot Root versichert autonom fahrende Autos
  3. Autonomes Fahren Kalifornien will fahrerlose Autos zulassen

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

Synlight: Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
Synlight
Wie der Wasserstoff aus dem Sonnenlicht kommen soll
  1. Energieversorgung Tesla nimmt eigenes Solarkraftwerk in Hawaii in Betrieb

  1. Re: Nett, aber...

    George99 | 12:59

  2. Re: Die Devolo Z-Wave Reichweite ist auch...

    onkel hotte | 12:58

  3. Re: Bedeutet das...

    Niaxa | 12:58

  4. Re: aufgehört zu lesen bei "app"..

    onkel hotte | 12:56

  5. Re: Wenn man kein Amazonkonto hat?

    ichbinsmalwieder | 12:52


  1. 12:58

  2. 12:46

  3. 12:00

  4. 11:50

  5. 11:16

  6. 11:02

  7. 10:34

  8. 09:58


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel