Abo
  • Services:
Anzeige
Viktor Vekselberg will solar um die Welt fliegen.
Viktor Vekselberg will solar um die Welt fliegen. (Bild: Jürg Vollmer/CC-BY-SA 3.0)

Russischer Milliardär: Nonstop-Weltumrundung mit Solarflugzeug geplant

Viktor Vekselberg will solar um die Welt fliegen.
Viktor Vekselberg will solar um die Welt fliegen. (Bild: Jürg Vollmer/CC-BY-SA 3.0)

Der russische Milliardär Viktor Vekselberg will mit seiner Firmengruppe Renova ein Solar-Flugzeug bauen, das die Welt nonstop umrunden kann. Wenn alles gutgeht, soll ein Pilot in fünf Tagen in einer Höhe von ungefähr 16 km die Welt umrunden.

Es ist ein rekordverdächtiger Plan: Der russische Milliardär Viktor Vekselberg plant, ein Solarflugzeug für eine Erdumrundung zu bauen.

Anzeige

Der erste Versuch, eine Flugzeug-Weltumrundung ohne fossilen Treibstoff zu starten, dauerte über ein Jahr vom 9. März 2015 bis zum 26. Juli 2016. In dieser Zeit umrundeten Bertrand Piccard und André Borschberg mit ihrem Solarflugzeug Si2 die Erde in zahlreichen Etappen. Einmal musste das Flugzeug einen ungeplanten Zwischenstopp in Japan einlegen, ein anders Mal überhitzten die Akkus, so dass die Solar Impulse überwintern musste.

Bei der Renova-Gruppe soll alles viel schneller gehen. Ein Pilot soll in fünf Tagen in einer Höhe von bis zu 16 km, also etwa ein Drittel höher als kommerzielle Verkehrsflugzeuge, die Erde umrunden, ohne zwischenzulanden.

Das Flugzeug mit einer Flügelspannweite von 36 Metern soll als fliegendes Labor für neue Technologien arbeiten. "Unser Flug soll beweisen, dass es möglich ist, Langstreckenflüge mit Solarenergie zu machen", sagte Mikhail Lifshitz, Direktor von Renova. Ein Prototyp soll Ende 2017 fertig sein, sagte Lifshitz in einem Interview mit Bloomberg. Als Pilot hat man den 65-jährigen Extremsportler Fedor Konyukhov auserkoren, der mehrmals die Welt umsegelt und den Mount Everest bestiegen hat.

Renovas Flugzeug soll mit sogenannten Superkondensatoren ausgerüstet werden. Die Stromspeicher sollen die Energie an die Motoren abgeben und mit Sonnenenergie wieder aufgeladen werden. Im Vergleich zu Akkus gleichen Gewichts weisen Superkondensatoren nur etwa 10 Prozent von deren Energiedichte auf, allerdings ist ihre Leistungsdichte etwa 10- bis 100fach größer. Superkondensatoren können deshalb sehr viel schneller ge- und entladen werden und überstehen mehr Schaltzyklen als Akkus.

In der Nacht wird das Flugzeug absinken und bei Sonnenaufgang wieder aufsteigen. 2019 soll der Rekordversuch beginnen.


eye home zur Startseite
Sharra 29. Mai 2017

Ich weiss, worauf du hinaus willst. Aber irgendwie stelle ich es mir dämlich vor, wenn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gasunie Deutschland Services GmbH, Hannover
  2. Fraunhofer-Institut für Holzforschung WKI, Braunschweig
  3. Continental AG, Frankfurt
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

  1. Re: in japan sind alle züge max 1min. verspätet

    Akaruso | 18:13

  2. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    forenuser | 18:12

  3. Re: Wo man überall kostenlos laden darf...

    ChMu | 18:12

  4. Re: Ich lach mich kaputt

    Alcatraz | 18:10

  5. Re: Via Viagem

    as (Golem.de) | 18:09


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel