Abo
  • Services:
Anzeige
Die Entwickler haben den Quellcode von Postal veröffentlicht.
Die Entwickler haben den Quellcode von Postal veröffentlicht. (Bild: Running with Scissors)

Running with Scissors: Quellcode des Spieleklassikers Postal veröffentlicht

Die Entwickler haben den Quellcode von Postal veröffentlicht.
Die Entwickler haben den Quellcode von Postal veröffentlicht. (Bild: Running with Scissors)

Der Klassiker Postal hat viele Diskussionen über Jugendschutz und Gewalt überstanden, dazu eine Verfilmung durch Uwe Boll und einen mehrjährigen Rechtsstreit mit dem US Postal Service. Jetzt hat das Entwicklerstudio den Quellcode veröffentlicht.

Es gibt nur wenige mittelmäßige Spiele, die über die Jahre für so viel Gesprächsstoff gesorgt haben wie das 1997 veröffentlichte Postal. Jetzt hat das US-Entwicklerstudio Running With Scissors den Quellcode auf Bitbucket gestellt, und zwar unter der GPL-2-Lizenz. Das war von Fans aus einer Reihe von Gründen immer wieder gefordert worden.

Anzeige

So hat sich über die Jahre eine Art Running Gag über eine Dreamcast-Version in der Community etabliert, die nun angegangen werden könnte. Außerdem ist das Spiel aus technischer Sicht durchaus interessant, weil für damalige Verhältnisse sehr viele Objekte gleichzeitig auf dem Bildschirm dargestellt und animiert wurden.

Bei Testern und den meisten Spielern kam das Programm zwar nur halbgut an. Trotzdem hat Postal über die Jahre für erstaunlich viel Wirbel gesorgt. Das lag auch am relativ gewalthaltigen Inhalt: Laut den Entwicklern wurde Postal in 14 Ländern auf die ein oder andere Art verboten - auch in Deutschland landete es auf dem Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien.

Für weitere Diskussionen sorgten diverse Umsetzungen und Neuauflagen, ein langjähriger Rechtsstreit mit dem US Postal Service wegen des Namens, und, noch viel schlimmer, eine - natürlich grandios misslungene - Verfilmung von Uwe Boll.


eye home zur Startseite
RLYFGT 02. Jan 2017

Ja so eine Turbokatze hätte ich dann doch gerne als haustier =D

n0x30n 30. Dez 2016

Bei Leuten die sich "Running with Scissors" nennen und so ein Spiel wie Postal...

timo.w.strauss 30. Dez 2016

+1

Dwalinn 29. Dez 2016

Das stimmt, es gibt zwar viele gute Deutsche Filme aber die Fallen wohl unter die 2...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bizerba SE & Co. KG, Balingen
  2. Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  3. Diehl Metering GmbH, Nürnberg
  4. Dataport, Altenholz / Kiel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 2,49€
  2. 4,99€
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Continental

    All Charge macht Elektroautos kompatibel für alle Ladesäulen

  2. Rime

    Entwickler kündigen Entfernung von Denuvo nach Crack an

  3. Inspiron Gaming Desktop

    Dell steckt AMDs Ryzen in Komplett-PC

  4. Bluetooth-Wandschalter

    Enocean steuert das Licht mit Energy Harvesting

  5. Skylake-X

    Intel kontert mit Core i9 und 18 Kernen

  6. Mobile-Games-Auslese

    Weltraumkartoffel und Bilderbuchwanderung für mobile Spieler

  7. Experten fordern Grenzen

    Smartphones können Kinder krank machen

  8. Wifi4EU

    EU will kostenlose WLAN-Hotspots fördern

  9. In eigener Sache

    Studentenrabatt für die große Quantenkonferenz von Golem.de

  10. Obsoleszenz

    Apple repariert zahlreiche Macbooks ab Mitte 2017 nicht mehr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Wemo Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge
  2. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  3. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

  1. Re: Danke AMD!

    hiDDen | 11:22

  2. Re: Bin für 10 Jahre

    zonk | 11:22

  3. Re: Kann ich vollkommen bestätigen!

    AllDayPiano | 11:21

  4. Re: "Hass im Netz" klingt nach Zensur für mich

    bombinho | 11:20

  5. Re: Behaupte noch mal jemand

    Sharra | 11:19


  1. 11:34

  2. 10:23

  3. 10:08

  4. 10:01

  5. 09:42

  6. 09:25

  7. 09:08

  8. 08:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel