Abo
  • IT-Karriere:

Runic Games: Hob statt Torchlight 3

Kein Text und keine Dialoge: Der Diablo-Miterfinder Max Schafter arbeitet bei seinem Entwicklerstudio Runic Games nicht am von vielen Spielern erwarteten Torchlight 3, sondern an einem ungewöhnlichen Projekt namens Hob.

Artikel veröffentlicht am ,
Hob
Hob (Bild: Runic Games)

Das US-Entwicklerstudio Runic Games hat sein nächstes Spiel angekündigt. Dabei handelt es sich nicht um das von vielen Fans erwartete Torchlight 3, sondern um ein neues Projekt namens Hob. So heißt auch die Hauptfigur, die eines Tages mitten in einer fremden Welt erwacht. Die sieht idyllisch aus, aber unter der Oberfläche arbeiten seltsame Maschinen.

Stellenmarkt
  1. i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum
  2. Bertrandt Services GmbH, Friedrichshafen

Das Spiel Hob soll ohne Texte und Dialoge auskommen. Spieler erforschen die unbekannte, weitgehend frei zugängliche Welt auf eigene Faust. Das Kampfsystem soll dezent an die Zelda-Reihe erinnern, es soll eine Art von Level-Aufstiegen und freischaltbare Fähigkeiten geben. Wer damit noch nicht allzu viel anfangen kann: Auf der US-Messe PAX Prime, die Ende August 2015 in Seattle stattfindet, will Runic Games mit weiteren Details rausrücken.

Hob soll für Windows-PC und Konsole erscheinen. Das unabhängige Studio Runic Games will das Projekt vollständig alleine stemmen, eine Kickstarter-Kampagne ist ebenso wenig geplant wie die Beteiligung eines Publishers. Bereits Torchlight und die Fortsetzung hatte Runic aus Eigenmitteln finanziert.

Runic Games arbeitet schon länger an Hob, und zwar ohne die beiden Studiogründer Erich Schafer und Travis Baldree. Die programmieren derzeit bei ihrem Ende 2014 eröffneten Unternehmen Double Damage Games ein Spiel namens Rebel Galaxy. Erich Schafer hatte 1993 zusammen mit seinem Bruder Max Schafer Blizzard North gegründet und dort Diablo produziert.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 3,99€
  3. (-80%) 11,99€

Sharkuu 19. Aug 2015

ich weiß nicht, die klassen haben mir nicht besonders gefallen, die maps waren zu gro...


Folgen Sie uns
       


iPad Mini (2019) - Fazit

Nach vier Jahren hat Apple ein neues iPad Mini vorgestellt. Das neue Modell hat wieder einen 7,9 Zoll großen Bildschirm und unterstützt dieses Mal auch den Apple Pencil.

iPad Mini (2019) - Fazit Video aufrufen
Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
Oneplus 7 Pro im Hands on
Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
  2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
  3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

    •  /