Abo
  • Services:
Anzeige
Der Weggang von Marc Laidlaw heizt die Diskussionen um die Fortsetzung von Half-Life weiter an.
Der Weggang von Marc Laidlaw heizt die Diskussionen um die Fortsetzung von Half-Life weiter an. (Bild: Screenshot:Golem.de)

Rückschlag für Half-Life 3?: Marc Laidlaw verlässt Valve

Der Weggang von Marc Laidlaw heizt die Diskussionen um die Fortsetzung von Half-Life weiter an.
Der Weggang von Marc Laidlaw heizt die Diskussionen um die Fortsetzung von Half-Life weiter an. (Bild: Screenshot:Golem.de)

Kommt Half-Life 3 noch? Seit Jahren warten Fans der Serie auf eine verlässliche Antwort von Valve. Die Kündigung eines langjährigen Mitarbeiters löst jetzt neue Spekulationen über die Zukunft des Half-Life-Universums aus.

Der Spielehersteller Valve Software verliert einen langjährigen Mitarbeiter - Marc Laidlaw verlässt das Unternehmen. Laidlaw arbeitete seit 1998 bei dem Unternehmen und war als Autor für die Story von Half-Life, Half-Life 2 und weiteren Episoden der Serie verantwortlich. Bekannt wurde sein Weggang durch eine auf Reddit veröffentlichte Antwort auf eine Mail von einem Fan der Serie.

Anzeige

Dieser hatte bei Laidlaw nachgefragt, wann und ob mit einer Fortsetzung des Spiele-Klassikers zu rechnen sei. Die Antwort fiel knapp und unmissverständlich aus: "Ich weiß es nicht. Half-Life gehört Valve. Wo Valve die Serie in Zukunft hinführen will, liegt nicht mehr in meinen Händen", schrieb Laidlaw. Er sei ein dankbarer Mitarbeiter und Co-Schöpfer der Serie gewesen, doch seine Zeit bei Valve liege hinter ihm.

Laidlaw will selbst Geschichten schreiben

Laidlaw schreibt, dass er sich mit seinen 55 Jahren in Zukunft wieder verstärkt dem Verfassen eigener Geschichten widmen wolle. Dies sei einfach seine Standardeinstellung. Er habe eine Berufung gefunden, die zum Zeitpunkt seiner Geburt noch gar nicht existiert habe.

Die Fans der Serie spekulieren angesichts der in dem Reddit-Thread veröffentlichten Mail über ein mögliches Aus der Serie. Die letzte Episode von Half-Life erschien im Jahr 2007. Es gibt jedoch Hinweise, dass zumindest zeitweise an einer Fortführung der Serie gearbeitet wurde. Im Jahr 2014 sagte der Counterstrike-Schöpfer Minh "Gooseman" Le, er habe Konzeptzeichnungen einer neuen Half-Life-Version einsehen können. Bei einem Besuch bei Valve habe er etwas gesehen, dass "stark nach dem Universum von Half-Life ausgesehen" habe. Möglicherweise arbeitet Valve zudem an einer VR-Umsetzung der Half-Life-Serie.


eye home zur Startseite
Labbm 12. Jan 2016

Doch doch, kann sein das ich das verwechsle. Hab die EP2 zwei mal durch.. Dann muss das...

HubertHans 11. Jan 2016

So viele Mysterien gibts da eigentlich kaum. Der G-man ist das Groeßte. Der Rest ist ja...

SelfEsteem 11. Jan 2016

Du meinst das hier: https://www.youtube.com/watch?v=5KstY7isAf4 ?? Glaub das ist nicht...

Raistlin 11. Jan 2016

oder zumindest sein Teil fertig ist.

Kaiopa 11. Jan 2016

Wieder einer der erstmal sein Hirn einschalten sollte bevor er lostippt.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TUI AG, Hannover
  2. ViaMedia AG, Stuttgart
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. Diakonie-Klinikum Stuttgart Diakonissenkrankenhaus und Paulinenhilfe gGmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (50% Rabatt!)
  2. 219,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Gear VR 66,00€, Gear S3 277,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Obsoleszenz

    Apple repariert zahlreiche Macbooks ab Mitte 2017 nicht mehr

  2. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  3. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  4. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  5. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  6. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  7. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  8. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  9. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  10. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Razer Core im Test: Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
Razer Core im Test
Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  1. Gaming-Notebook Razer will das Blade per GTX 1070 aufrüsten
  2. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang
  3. 17,3-Zoll-Notebook Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

Matebook X und E im Hands on: Huawei kann auch Notebooks
Matebook X und E im Hands on
Huawei kann auch Notebooks
  1. Matebook X Huawei stellt erstes Notebook vor
  2. Trotz eigener Geräte Huawei-Chef sieht keinen Sinn in Smartwatches
  3. Huawei Matebook Erste Infos zu kommenden Huawei-Notebooks aufgetaucht

Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Android-Apps Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte
  2. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  3. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten

  1. Re: Krankenhäuser sind auch betroffen

    divStar | 07:19

  2. Re: Chipsätze nie angeboten???

    migrosch | 07:19

  3. Re: Immer noch zu wenige Dienste per IPv6 erreichbar

    robinx999 | 07:18

  4. Re: Als Trekkie rollen sich mir da...

    PedroKraft | 07:18

  5. Am besten Regen, Sonne oder Wolken verbieten...

    divStar | 07:17


  1. 07:17

  2. 18:08

  3. 17:37

  4. 16:55

  5. 16:46

  6. 16:06

  7. 16:00

  8. 14:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel