Abo
  • IT-Karriere:

Rückruf bei Aldi: Netzteile von Motorolas Moto G können überhitzen

Aldi ruft etliche Netzteile zurück, die einige Zeit mit Motorolas Moto G der zweiten Generation ausgeliefert wurden. Die fraglichen Netzteile können überhitzen und werden daher in einer Rückrufaktion kostenlos ausgetauscht.

Artikel veröffentlicht am ,
Medions Netzteil von Motorolas Moto G kann überhitzen.
Medions Netzteil von Motorolas Moto G kann überhitzen. (Bild: Medion)

In einer aktuellen Rückrufaktion werden gerade etliche Netzteile ausgetauscht, die dieses Jahr in den Aldi-Märkten mit Motorolas Moto G der zweiten Generation ausgeliefert wurden. Die fraglichen Netzteile können überhitzen und sollten daher nicht länger verwendet werden. Sie stammen von Medion, daher läuft der Rückruf nicht direkt über Aldi, sondern über Medion. Kunden können ihre Netzteile kostenlos an Medion schicken und erhalten dann ohne Aufpreis ein Austauschnetzteil. Das Smartphone selbst ist vom Rückruf nicht betroffen.

Bestimmte Moto-G-Modelle betroffen

Stellenmarkt
  1. JOB AG Industrial Service GmbH, Home-Office
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

Aldi-Nord hatte das Moto G der zweiten Generation Ende Februar 2015 für einige Tage in den Verkauf genommen. Bei Aldi-Süd gab es das Smartphone mit dem fraglichen Netzteil Anfang Mai 2015 für einige Tage. Im Sommer dieses Jahres wurden beide Smartphones nochmal bei Aldi angeboten, diese Modelle wurden aber mit einem anderen Netzteil ausgeliefert und sind daher vom Produktrückruf nicht betroffen. Bei Aldi-Nord betrifft es Geräte, die seit Ende Juli 2015 verkauft wurden. Aldi-Süd wird das Smartphone nochmal ab dem 22. August 2015 verkaufen - mit anderen Netzteilen.

Der Produktrückruf wurde sowohl auf der Webseite von Aldi-Nord als auch von Aldi-Süd bekanntgegeben. Auf beiden Webseiten sind aber nicht alle Daten genannt, hier muss die betreffende Medion-Webseite bemüht werden. Alle Rückrufseiten zeigen auf Fotos die fraglichen Netzteile an.

Betroffene Kunden können das Netzteil in einem unfrankierten Briefumschlag an Medion schicken. Dabei ruft Medion die Kunden auf, nur das Netzteil ohne weiteres Zubehör zuzuschicken. Eine Vorlage des Kassenbons ist nicht erforderlich. Sobald Medion das fragliche Netzteil erhalten hat, soll dieses umgehend ausgetauscht werden und der Kunde erhält es kostenlos zugeschickt.

Moto-G-Netzteile machten auch vergangenes Jahr Probleme

Die bei Aldi verkauften Moto-G-Modelle unterscheiden sich von den anderen Modellen durch ein mitgeliefertes Netzteil. Standardmäßig liegt allen Moto-G-Smartphones kein Netzteil bei. Vergangenes Jahr im April gab es bereits einen Produktrückruf für ein Netzteil für das Moto G der ersten Generation. The Phone House, Media Markt und Saturn legten dem Smartphone ein Netzteil bei, das ebenfalls wegen Überhitzungsproblemen ausgetauscht werden musste.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 4,99€
  3. 4,60€
  4. 2,99€

Cok3.Zer0 12. Aug 2015

"Die seit dem 30.07.2015 gehandelten Smartphone Motorola Moto G2 und deren...

hotzenklotz 12. Aug 2015

Bei zu schwachen Netzteilen schaltet Android üblicherweise nicht in den AC-, sondern den...


Folgen Sie uns
       


Asus Prime Utopia angesehen

Asus zeigt auf der Computex 2019 eine Ideenstudie für ein neues High-End-Mainboard.

Asus Prime Utopia angesehen Video aufrufen
Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
WD Blue SN500 ausprobiert
Die flotte günstige Blaue

Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
Von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
  2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

    •  /