RTM: Windows 8 ist fertig

Windows 8 ist fertig und steht für Industrie-Partner ab sofort zum Download bereit. Entwickler und andere Microsoft-Partner erhalten Windows 8 in zwei Wochen.

Artikel veröffentlicht am ,
Windows 8 erreicht den Status RTM
Windows 8 erreicht den Status RTM (Bild: Microsoft)

Microsoft hat die Entwicklung von Windows 8 abgeschlossen und damit begonnen, die als RTM (Release to Manufacturing) bezeichnete finale Version an Industriepartner zu verteilen. Das betrifft vor allem Gerätehersteller, die ihre Hardware zum offiziellen Start von Windows 8 am 26. Oktober 2012 vorbereiten.

  • Windows 8
  • Windows 8
  • Windows 8
  • Windows 8
  • Windows 8
  • Windows 8
  • Windows 8
  • Windows 8
  • Windows 8
  • Windows 8
  • Windows 8
  • Windows 8
  • Windows 8
Windows 8
Stellenmarkt
  1. SAP Consultant (w/m/d) Second Level Support
    HANSA-FLEX AG, Bremen
  2. Datenbankentwickler / Fachinformatiker (m/w/d)
    Lorop GmbH, Berlin
Detailsuche

Die fertige Version trägt die Build-Nummer 9200 und enthält laut Windows-Chef Steven Sinofsky zahlreiche kleine Verbesserungen im Vergleich zur Release Preview. Windows 8 hat zwar den Status RTM erreicht, so Steven Sinofsyk, aber kein Softwareprojekt sei jemals wirklich "fertig". Microsoft werde beobachten, wie sich Windows 8 in der realen Welt schlägt und bei Bedarf reagieren, so wie man es schon bei den Vorabversionen getan habe. Diese wurden laut Microsoft auf rund 16 Millionen PCs ausprobiert, allein die Release Preview sei auf sieben Millionen PCs installiert worden.

Der Windows Store ist ab sofort geöffnet und soll in Kürze in 200 Ländern zur Verfügung stehen. Ab sofort können App-Entwickler also ihre Apps für Windows 8 auch verkaufen. Bislang waren alle Downloads im Windows Store kostenlos.

Entwickler und Microsoft-Partner, die über ein Abonnement von MSDN oder Technet verfügen, sollen Windows 8 ab dem 15. August 2012 herunterladen können. Unternehmen mit Software-Assurance-Verträgen sollen Windows 8 Enterprise über das Volume-Licensing-Service-Center (VLSC) einen Tag später, am 16. August 2012 erhalten. Gleiches gilt für Mitglieder des Microsoft Partner Networks. Ab dem 20. August folgen dann die Microsoft Action Pack Provider (MAPS) und ab dem 1. September können auch Nutzer von Volumen-Lizenzen ohne Software Assurance Windows 8 herunterladen.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Ab dem 15. August 2012 sollen Entwickler zudem über das Windows Dev Center die finale Version von Visual Studio 2012 sowie sämtliche Werkzeuge herunterladen können, die notwendig sind, um Apps zum Vertrieb über den Windows Store zu entwickeln.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Form Energy
Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
Artikel
  1. Elektroautos: Amazon und Ford verhelfen Rivian zu weiteren Milliarden
    Elektroautos
    Amazon und Ford verhelfen Rivian zu weiteren Milliarden

    Der US-Elektroautohersteller Rivian hat weitere 2,5 Milliarden Dollar eingesammelt. Damit könnte ein zweiter Produktionsstandort gebaut werden.

  2. Brickit ausprobiert: Lego scannen einfach gemacht?
    Brickit ausprobiert
    Lego scannen einfach gemacht?

    Mit Kamera und Bilderkennung kann Brickit Lego digital einscannen. Das ist es aber nicht, was die App so praktisch macht.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

  3. Technologie: Ein Laser-Blitzableiter in den Alpen
    Technologie
    Ein Laser-Blitzableiter in den Alpen

    Flughäfen und andere große Anlagen können kaum vor Blitzeinschlägen geschützt werden. Ein Experiment mit einem Laser soll das ändern.

redmord 06. Aug 2012

Wenn es darum geht ein neues Konzept dadurch zu diskreditieren, dass es anders ist...

NeverDefeated 05. Aug 2012

Selbst dann wäre es nur eine funktionell abgespeckte Version von Windows 7, wobei schon...

Atalanttore 03. Aug 2012

Jetzt heißt es ranhalten und die ersten Sicherheitslücken im kommenden Windows 8 finden...

Senf 03. Aug 2012

Lieber Motzerator, eigentlich kannst Du doch ganz happy sein, dass Microsoft diesen...

Captain 02. Aug 2012

Dere "normale" Benutzer wird die "profis" im Bekanntenkreis in den Wahnsinn treiben, bis...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional Amazon-Exklusives günstiger • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ • Kingston Fury 32GB Kit 3200MHz 149,90€ • 3 für 2 & Sony-TV-Aktion bei MM • New World vorbestellbar ab 39,99€ • Alternate (u. a. Deepcool RGB LED-Streifen 10,99€) • Apple Days [Werbung]
    •  /