Abo
  • Services:
Anzeige
Synologys RT2600ac kann zwei WAN-Verbindungen aufbauen.
Synologys RT2600ac kann zwei WAN-Verbindungen aufbauen. (Bild: Synology)

RT2600ac: Synologys zweiter Router bietet 802.11ac Wave 2

Synologys RT2600ac kann zwei WAN-Verbindungen aufbauen.
Synologys RT2600ac kann zwei WAN-Verbindungen aufbauen. (Bild: Synology)

Der RT2600ac von Synology ist der zweite WLAN-Router im Angebot des NAS-Anbieters. Das neue Modell bietet höhere Geschwindigkeiten, MU-MIMO und Dual-WAN.

Gut ein halbes Jahr seit der Erstvorstellung bringt Synology seinen zweiten WLAN-Router auf den Markt. Der RT2600ac bietet im Unterschied zum Erstmodell RT1900c eine höhere Geschwindigkeit im 802.11ac-Betrieb und setzt auf die zweite Welle des ac-Standards.

Anzeige
  • RT2600ac (Bild: Synology)
  • RT2600ac (Bild: Synology)
  • RT2600ac (Bild: Synology)
  • RT2600ac (Bild: Synology)
  • RT2600ac (Bild: Synology)
  • RT2600ac (Bild: Synology)
RT2600ac (Bild: Synology)

Mit einer 4x4-Antennenkonfiguration bietet der neue Router auch Multi-User MIMO und eine Bruttodatenrate von bis zu 1,73 GBit/s. Üblicherweise wird bei der kompletten Datenrate suggeriert, dass der Router schneller ist. Die 2.600 im Produktnamen sind auch bei Synology geschummelt und basieren auf den 800 MBit/s, die Synology für das 2,4-GHz-Band bietet. Addiert und zulässig gerundet müsste das Produkt eigentlich RT2500ac heißen. Davon abgesehen sind die 800 MBit/s in der Praxis auch brutto mangels Hardware in aller Regel nicht erreichbar.

Viele Clients können sich mit dem Router verbinden

Im 5-GHz-Betrieb beherrscht der Router sowohl ein 160 MHz breites Band als auch die Aufteilung in zwei 80 MHz breite Kanäle. Mit allen Funkeinheiten kann der Router maximal 100 Clients mit Daten versorgen. Sind einige Clients inaktiv, sind sogar 120 möglich. Das gilt freilich nur für geringe Datenraten, ist aber auf dem Niveau professioneller Access Points.

Switchseitig bietet der Router fünf Gigabit-Ethernet-Schnittstellen per RJ45. Eine Schnittstelle ist fest als WAN definiert. Ein LAN-Port kann zudem als zweiter WAN-Port eingestellt werden, um Redundanzen zu ermöglichen.

Zusammen mit dem Router hat Synology zudem die Software VPN Plus veröffentlicht, die auch für den ersten Router zur Verfügung steht. Voraussetzung ist SRM 1.1 als Betriebssystem. Weitere Anwendungen sind installierbar, da ist SRM vergleichbar mit Synologys NAS-Betriebssystem DSM. Das gilt auch für die Bedienung.

Die elektrische Leistungsaufnahme ist für einen Router recht hoch. Synology gibt für den Router im Datenblatt rund 8 Watt im Ruhemodus an. Unter Last sind es sogar fast 11 Watt.

Laut Synology wird der Router bereits ausgeliefert. Der Preis liegt bei 250 Euro.


eye home zur Startseite
bioharz 17. Jan 2017

https://www.synology.com/en-global/srm/1.1/VPNPlus. Anscheinend ist ihre "SSL VPN...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Jung, DMS & Cie. AG, Wiesbaden
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  4. Daimler AG, Berlin, Stuttgart, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. ab 446,30€

Folgen Sie uns
       


  1. Sony

    Online spielen auf der Playstation wird teurer

  2. Quartalszahlen

    Intel meldet Rekordumsatz für zweites Quartal 2017

  3. Deutsche Telekom

    Router-Hacker bekommt Bewährungsstrafe

  4. Gnome

    Freiheit ist mehr als nur Code

  5. For Honor

    Samurai, Wikinger und Ritter bekommen dedizierte Server

  6. Smartphones

    Broadpwn-Lücke könnte drahtlosen Wurm ermöglichen

  7. Docsis 3.0

    Huawei erreicht 1,6 GBit/s mit altem Kabelnetzstandard

  8. Tasty One Top

    Buzzfeed stellt vernetzte Kochplatte vor

  9. Automated Valet Parking

    Lass das Parkhaus das Auto parken!

  10. Log-in-Allianz

    Prosieben, GMX und Zalando starten Single-Sign-on-Dienst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Makeblock Airblock im Test: Es regnet Drohnenmodule
Makeblock Airblock im Test
Es regnet Drohnenmodule
  1. US-Armee Die Flugdrohne, die an ein Flughörnchen erinnert
  2. Wettrüsten DJI gegen Drohnenhacker
  3. Verbrennungsmotor Benzin-Drohne soll fünf Tage in der Luft bleiben

Shipito: Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
Shipito
Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
  1. Kartellamt Mundt kritisiert individuelle Preise im Onlinehandel
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Onlineshopping Ebay bringt bedingte Tiefpreisgarantie nach Deutschland

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

  1. Re: Wieso fällt der Gewinn bei hohen Investionen?

    plutoniumsulfat | 21:03

  2. Re: HTC One M8 Glück gehabt: Qualcomm WiFi

    Kleba | 20:57

  3. Re: Blödsinn

    Bendix | 20:52

  4. Re: Da sind die Admins selbst dran schuld

    bjs | 20:51

  5. Re: Da ist die problematische Grundhaltung

    Seitan-Sushi-Fan | 20:50


  1. 16:55

  2. 16:28

  3. 15:11

  4. 14:02

  5. 13:44

  6. 13:00

  7. 12:45

  8. 12:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel