Royole Rokit: Alle Teile für das Selbstbau-Foldable mit biegsamem Display

Das Rokit enthält ein Qualcomm-SoC, entsperrtes Android und ein biegsames Amoled-Display für Bastelideen. Das alles wird im Koffer verstaut.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Rokit enthält ein biegbares Display.
Das Rokit enthält ein biegbares Display. (Bild: Royole)

Der Hersteller Royole hat ein Entwicklerset vorgestellt, welches das Experimentieren und Basteln mit biegsamen Panels ermöglicht. Im Rokit ist ein 7,8 Zoll (19,8 cm) großes Amoled-Display enthalten. Dazu liefert das Unternehmen einen Microcontroller, Erweiterungsplatinen, Kabel, WLAN-Antennen und eine Aufbewahrungsbox - alle Teile, die für ein Android-Gerät mit flexiblem Panel benötigt werden.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker / Fachinformatikerin (m/w/d) für Systemintegration im Bereich Netzwerk an Schulen
    Stadt Kempten (Allgäu), Kempten
  2. IT-Administrator (m/w/d) - Schwerpunkt AD und VMware-Infrastruktur
    Herbert Kannegiesser GmbH, Vlotho
Detailsuche

Beim Display handelt es sich um das Cicada Wing der dritten Generation. Ein ähnliches Teil findet in Royoles faltbaren Flexpai-Smartphones Verwendung. Es kann 1.440 x 1.920 Pixel (4:3-Format) bei 60 Hz und 8-Bit-Farbe darstellen und benötigt 3 Watt bei 300 cd/m² Helligkeit. Ein Touchscreen ist ebenfalls integriert.

Angetrieben wird das Gerät von einem Microcontroller mit vorinstalliertem achtkernigem Qualcomm SDA660. Dieser ARM-Chip treibt Mittelklasse-Smartphones und andere Geräte an. Dazu kommen 3 GByte fest verlöteter RAM und 32 GByte Flash-Speicher. Das Mainboard miss 129 x 22 mm. Android 10 mit Root-Zugriff ist bereits vorinstalliert.

Verstaut im Werkzeugkoffer

Eine zweite Platine wird als HDMI-Erweiterungsboard angegeben und kann das System an externe Displays oder intern an das biegsame Display anbinden. Die Platine wird per USB mit Energie versorgt. Weiteres Zubehör wie eine Sensorplatine für optische Abstandsmessung, eine Energiewandlerplatine, Mikrofonerweiterungen und mehr liegen im Werkzeugkoffer aus Aluminium bei.

  • Royole Rokit (Bild: Royole)
  • Royole Rokit (Bild: Royole)
  • Royole Rokit (Bild: Royole)
  • Royole Rokit (Bild: Royole)
Royole Rokit (Bild: Royole)
Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

All das ist aber nicht günstig: 960 US-Dollar will Royole für das Set haben. Da ist klar: Flexible Displays sind noch immer teuer und eine Nische. Allerdings wird es für eigene Projekte kaum eine Alternative abseits von Einzelteilen geben. Der Koffer wird beim Onlinehändler Seeed oder bei Royole direkt angeboten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterfertigung
Aus 10 nm wird "Intel 7"

Intel orientiert sich vorerst an TSMC, will aber dank RibbonFets und PowerVias ab 2025 führend bei der Halbleiterfertigung sein.
Ein Bericht von Marc Sauter

Halbleiterfertigung: Aus 10 nm wird Intel 7
Artikel
  1. Elektroauto: Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung
    Elektroauto
    Tesla überrascht mit großem Gewinnsprung

    Tesla hat im 2. Quartal 2021 sowohl die Umsatz- als auch die Gewinnerwartungen deutlich übertrumpfen können.

  2. Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
    Form Energy
    Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

    Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Brickit ausprobiert: Lego scannen einfach gemacht?
    Brickit ausprobiert
    Lego scannen einfach gemacht?

    Mit Kamera und Bilderkennung kann Brickit Lego digital einscannen. Das ist es aber nicht, was die App so praktisch macht.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

AllDayPiano 22. Jun 2021 / Themenstart

Kunden sind hier F&E im Bereich Hochschule, Mittelstand u.d.gl. Wenn man sich überlegt...

Kommentieren



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional Amazon-Exklusives günstiger • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ • Kingston Fury 32GB Kit 3200MHz 149,90€ • 3 für 2 & Sony-TV-Aktion bei MM • New World vorbestellbar ab 39,99€ • Alternate (u. a. Deepcool RGB LED-Streifen 10,99€) • Apple Days [Werbung]
    •  /