Abo
  • Services:

Verfügbarkeit und Fazit

Der Linksys WRT3200ACM ist seit November 2016 für durchschnittlich 250 Euro in zahlreichen Onlineshops erhältlich.

Fazit

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn

Ganz so flott ist der WRT3200ACM dann doch nicht. Die zumindest nominell möglichen Geschwindigkeiten erreicht das Gerät bei weitem nicht. Auch wenn der Router von Linksys offiziell als AC3200 klassifiziert ist, die maximal angegebene Geschwindigkeit von 3.200 MBit/s kombiniert aus 2.600 MBit/s im 5-GHz-Band und 600 MBit/s im 2,4-GHz-Band wird zumindest in nächster Zeit mangels entsprechender Endgeräte ohnehin nicht möglich sein. Aber auch ohne Spitzengeschwindigkeiten bietet der Router stabile WLAN-Verbindungen.

Die Konfiguration ist hingegen hervorragend. Besonders in puncto Sicherheit gibt sich der Router keine Blöße. Gut gefallen uns die Möglichkeit, den Router speziell für Familien mit Kindern zu konfigurieren, und die zusätzlichen zahlreichen Einrichtungsmöglichkeiten einer DMZ oder eines OpenVPN-Servers. Auch die Konfiguration per App aus der Ferne finden wir gelungen.

Insgesamt macht der Linksys WRT3200ACM einen guten Eindruck und ist auch im professionellen Bereich einsetzbar. Der Preis von etwa 250 Euro geht in Ordnung.

Von dem als Basis dienenden OpenWRT ist nichts zu sehen. Das ist etwas schade, denn auch wenn der Speicherplatz begrenzt ist, wir hätten doch gerne die ein oder andere Anwendung installiert. Immerhin gibt es bereits eine Anleitung, wie das aktuelle OpenWRT als Ersatz auf den Router aufgespielt werden kann - auf eigenes Risiko, versteht sich.

 Prioritäten setzen
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€
  3. 5,55€

EwAld 21. Jan 2017

Für die Nachwelt: Habe nun bei Amazon den Archer C7 bestellt und eine V2.0 erhalten. Bei...

thorben 15. Jan 2017

Ich persönlich finde meinen speedport auch gar nicht so hässlich. Schlichtes design und...

forensockenpupp... 14. Jan 2017

Naja die Brutto- und Nettodatenraten von LAN und WLAN unterscheiden sich schon noch...

brainslayer 13. Jan 2017

nein is auch falsch. der wrt3200acm hat 3x3 bei 160 mhz anzubieten. nehmen wir mal den...

brainslayer 13. Jan 2017

isser nich. die cpu des netgear r7800 is schneller und der wireless chipsatz übrigens...


Folgen Sie uns
       


Far Cry 5 - Fazit

Im Fazit zu Far Cry 5 zeigen wir dumme Gegner, schöne Grafik und erklären, wie Ubisoft erneut viel Potenzial verschenkt.

Far Cry 5 - Fazit Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    SpaceX: Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
    SpaceX
    Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal

    Landen, Auftanken und 24 Stunden später wieder starten. Das will SpaceX mit der neusten und endgültigen Version der Falcon-9-Rakete erreichen. In der letzten Nacht hat sie erfolgreich einen Satelliten für Bangladesch in den Orbit gebracht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


        •  /