Abo
  • Services:
Anzeige
Fritzbox Labor
Fritzbox Labor (Bild: AVM)

Kein Support bei aktivem Telnet

Anzeige

AVM-Sprecher Urban Bastert sagte Golem.de: "Das versehentliche oder unwissentliche Aktivieren von Telnet über einen Tastencode am Telefon führte bei den Anwendern immer wieder zu Irritationen. Telnet lässt sich zwar wieder abschalten, allerdings bleibt der Hinweis 'Vom Hersteller nicht unterstützte Änderungen' auf der Startseite erhalten, da ja zwischenzeitlich etwas geändert wurde. Um diesen Hinweis zu entfernen, ist ein Recovery nötig, das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen reicht nicht aus."

Gleichzeitig werde mit Telnet eine Schnittstelle aktiv, über die umfangreiche und unter Umständen auch schädliche Modifikationen in der Fritzbox vorgenommen werden könnten. Aus diesem Grund würden Fritzbox-Geräte mit aktiviertem Telnet von AVM-Support nicht unterstützt. Das Netzwerkprotokoll Telnet bekomme wieder seine Rolle als interne Entwicklungsschnittstelle zurück, denn "Telnet war und ist kein Leistungsmerkmal der Fritzbox", betonte Bastert.

AVM sei aber offen für eine aktive Beteiligung der Nutzer an der Entwicklung und für Eigenentwicklungen der Community wie Freetz und andere. Dazu würden Schnittstellenbeschreibungen und aktuelle GPL-Pakete zu jedem Release veröffentlicht. Auch das Einspielen von selbst erstellter Firmware werde weiter in Release-Versionen nicht blockiert, wenn der Nutzer das möchte.

 Routerfirmware: Neue Beta für Fritzbox bei Telekom- und Vodafone-Kunden

eye home zur Startseite
wonoscho 17. Jun 2015

Hä, wie meinen ? Die Firma AVM stellt diese Beta zur Verfügung - nicht dein Provider...

chefin 17. Jun 2015

http://www.wlan-skynet.de/docs/rechtliches/sendeleistung.shtml Ich sehe da nicht das...

M.P. 17. Jun 2015

Hehe, bis KD da eine neue Firmware draufspielt, dauert es wohl noch laaange. Bei meiner...

M.P. 17. Jun 2015

Auch nicht grauer, als die 7360 und 7272, die ja erwähnt werden ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sattel Business Solutions GmbH, Langenau
  2. über Hays AG, Hamburg
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: die sollen da endlich mal sandboxen eh

    FreiGeistler | 17:45

  2. Re: Wieviel haette man gespart

    Rulf | 17:45

  3. Re: Ja ja das KVR...

    ArcherV | 17:41

  4. Re: Markterschließung

    henry86 | 17:38

  5. Re: Hätte ich auch gern...

    XxXXXxxXxx | 17:32


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel