Abo
  • Services:
Anzeige
Linksys-Router bald nicht mehr von Cisco?
Linksys-Router bald nicht mehr von Cisco? (Bild: Linksys)

Router: Cisco will angeblich Linksys verkaufen

Linksys-Router bald nicht mehr von Cisco?
Linksys-Router bald nicht mehr von Cisco? (Bild: Linksys)

Cisco wolle sich von seiner Endkundensparte Linksys trennen, meldet Bloomberg. Demnach hat Cisco Barclays damit beauftragt, einen Käufer für Linksys zu finden.

Mit dem Verkauf von Linksys wolle Cisco seinen Ausstieg aus dem Endkundengeschäft vorantreiben, meldet Bloomberg unter Berufung auf Personen, die mit dem Vorgang vertraut sind. Dabei wird Cisco voraussichtlich deutlich weniger für Linksys erlösen können als die 500 Millionen US-Dollar, die Cisco 2003 für Linksys bezahlt hat.

Anzeige

Unter der Marke Linksys verkauft Cisco Heimrouter sowie WLAN-Geräte, Powerline-Equipment und Switches für Endkunden. Offiziell geben weder Cisco noch Barclays einen Kommentar zu dem Verkaufsgerücht ab.

Im April 2011 hatte Cisco bereits die Videokamera Flip eingestellt und die entsprechende Abteilung geschlossen.


eye home zur Startseite
Schnarchnase 17. Dez 2012

Jo, bei mir rennt immer noch ein WRT54GS mit OpenWRT und so schnell werde ich ihn wohl...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Ratbacher GmbH, Wuppertal
  4. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,99€ (Vergleichspreis 319€)
  2. 399€ (Vergleichspreis 449€)
  3. 379€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
Edge Computing
Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  1. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger
  2. DDoS 30.000 Telnet-Zugänge für IoT-Geräte veröffentlicht
  3. Deutsche Telekom Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. Re: Seit Monaten bekannt.

    andi_lala | 22:25

  2. Re: Macht das überhaupt Sinn, eTrucks?

    nille02 | 22:24

  3. Re: Was ist unverantwortlicher?

    lear | 22:23

  4. Re: Linux

    Proctrap | 22:22

  5. Re: Welcome back Mainframe!

    tha_specializt | 22:11


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel