Abo
  • Services:
Anzeige
Philae wacht auf dem Komet Tschurjumow-Gerassimenko auf: austretende Gase und Staub beobachtet
Philae wacht auf dem Komet Tschurjumow-Gerassimenko auf: austretende Gase und Staub beobachtet (Bild: Esa)

Rosetta-Mission: Philae funkt wieder

Philae wacht auf dem Komet Tschurjumow-Gerassimenko auf: austretende Gase und Staub beobachtet
Philae wacht auf dem Komet Tschurjumow-Gerassimenko auf: austretende Gase und Staub beobachtet (Bild: Esa)

Aus dem Tiefschlaf erwacht: Der Lander Philae auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko hat nach sieben Monaten erstmals wieder Kontakt zur Erde aufgenommen. Jetzt bleiben noch wenige Wochen, um weitere Daten zu sammeln.

Anzeige

Nach sieben Monaten Ruhe hat Philae sich wieder gemeldet. Am Samstag um 22.28 Uhr schickte der Kometenlander etwa 300 Datenpakete an das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Es waren zunächst Daten über sich selbst, darunter zur Temperaturentwicklung und Sonnenbestrahlung. Der Kontakt dauerte zwar nur 85 Sekunden, dennoch sind die Forscher zuversichtlich, dass Philae in den nächsten Wochen seine Beobachtungen wieder aufnehmen kann. Viel Zeit bleibt nicht, denn Mitte August erreicht der Komet 67P/Tschurjumow-Gerassimenko seinen nächsten Punkt zur Sonne, auf deren Licht Philae angewiesen ist.

  • ... sucht mögliche Landeplätze ab. (Foto: Esa/Rosetta/MPS for Osiris Team MPS/UPD/LAM/IAA/SSO/Inta/UPM/DASP/IDA)
  • Das erste Bild von Philae auf dem Kometen Tschurjumow-Gerasimenko. Es ist Teil... (Foto: Esa/Rosetta/Philae/CIVA)
  • ... eines noch unvollständigen Panoramas und wurde am 13.11.2014 zur Erde gefunkt. (Foto: Esa/Rosetta/Philae/CIVA)
  • Die Oberfläche des Kometen, aufgenommen während des Abstiegs (Foto: Esa/Rosetta/Philae/Rolis/DLR)
  • Philae im Anflug auf Tschuri, aufgenommen von Rosetta (Foto: Esa/Rosetta/MPS for Osiris Team MPS/UPD/LAM/IAA/SSO/Inta/UPM/DASP/IDA)
  • Noch hat Rosetta den genauen Landeort von Philae nicht entdeckt und ... (Foto: Esa/Rosetta/MPS for Osiris Team MPS/UPD/LAM/IAA/SSO/Inta/UPM/DASP/IDA)
Noch hat Rosetta den genauen Landeort von Philae nicht entdeckt und ... (Foto: Esa/Rosetta/MPS for Osiris Team MPS/UPD/LAM/IAA/SSO/Inta/UPM/DASP/IDA)

Laut DLR hat Philae eine Betriebstemperatur von minus 35 Grad erreicht. Philae stehen aktuell 24 Watt Leistung zur Verfügung. Für die Kontaktaufnahme zur Sonde Rosetta werden mindestens 19 Watt benötigt. Rosetta umkreist den Kometen und sendet die Daten des Landers an die Erde weiter.

Rosetta muss in einen neuen Orbit

Aus den jetzt gesendeten Daten müssen die Wissenschaftler eine neue Position der Sonde Rosetta errechnen. Denn die nur kurze Kommunikationsphase deute darauf hin, dass irgendetwas mit der Geometrie nicht stimme, sagte DLR-Projektleiter Stephan Ulamec. "Damit wir länger kommunizieren können, müssen wir zusammen mit der europäischen Raumfahrtagentur Esa die Raumsonde Rosetta im Orbit des Kometen neu ausrichten." Philae habe insgesamt 8.000 Datenpakete senden wollen, als der Kontakt erneut abbrach.

Philae glückte zwar Mitte November 2014 wie vorgesehen die Landung auf dem Kometen. Die Harpunen an den Füßen des Landers funktionierten aber nicht, und das kleine Labor prallte zunächst zweimal vom Kometen wieder ab. Anschließend landete Philae in einem ungünstigen Winkel. Die Solarpaneelen bekamen nicht genügend Sonnenlicht, und das Landefahrzeug musste daraufhin wegen leerer Akkus in den Tiefschlaf versetzt werden.

Was wir schon wissen 

eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 15. Jun 2015

Schöner Artikel. Haltet uns bitte weiter auf dem laufenden. Ich hätte nicht gedacht, dass...

jt (Golem.de) 15. Jun 2015

Jepp. Ohne drittes "n" natürlich. Ist korrigiert.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. über Hays AG, Frankfurt
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  4. item Industrietechnik GmbH, Solingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tesla-Zukauf

    Firmengründer Grohmann ging offenbar im Streit

  2. Zahlungssystem

    Apple Pay soll Überweisungen zwischen Freunden ermöglichen

  3. Google

    Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn

  4. Quartalsbericht

    Microsofts Zukunft ist erfolgreich in die Cloud verschoben

  5. Quartalsbericht

    Amazon macht erneut riesigen Gewinn

  6. Datenschutzverordnung im Bundestag

    "Für uns ist jeden Tag der Tag der inneren Sicherheit"

  7. Aspire-Serie

    Acer stellt Notebooks für jeden Geldbeutel vor

  8. Acer Predator Triton 700

    Das Fenster oberhalb der Tastatur ist ein Clickpad

  9. Kollaborationsserver

    Owncloud 10 verbessert Gruppen- und Gästenutzung

  10. Panoramafreiheit

    Aidas Kussmund darf im Internet veröffentlicht werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
Spielebranche
"Ungefähr jetzt ist der Prinzessin-Leia-Moment"
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. Spielentwickler Männlich, 34 Jahre alt und unterbezahlt
  3. Let's Player Auf Youtube verkauft auch die Trashnight Spiele

DLR-Projekt Eden ISS: Das Paradies ist ein Container
DLR-Projekt Eden ISS
Das Paradies ist ein Container
  1. Weltraumschrott "Der neue Aspekt sind die Megakonstellationen"
  2. Transport Der Güterzug der Zukunft ist ein schneller Roboter
  3. "Die Astronautin" Ich habe heute leider keinen Flug ins All für dich

Radeon RX 580 und RX 570 im Test: AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
Radeon RX 580 und RX 570 im Test
AMDs Grafikkarten sind schneller und sparsamer
  1. Grafikkarte Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen
  2. Radeon Pro Duo AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips
  3. Grafikkarten AMD bringt vier neue alte Radeons für Komplett-PCs

  1. Re: War überfällig

    Kondratieff | 08:06

  2. Re: Dann können sie ja jetzt faire...

    LSBorg | 08:05

  3. Lohnniveau unterdurchschnittlich?

    jones1024 | 08:02

  4. Re: Revolutionär...

    make | 08:01

  5. Re: So langsam ists wie mit den Wunderakkus

    Stefan99 | 07:59


  1. 07:52

  2. 07:19

  3. 00:11

  4. 23:21

  5. 22:37

  6. 20:24

  7. 18:00

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel