Abo
  • Services:
Anzeige
Roost-Rauchmelderbatterie mit WLAN-Modul
Roost-Rauchmelderbatterie mit WLAN-Modul (Bild: Roost)

Roost: 9V-Block mit WLAN macht Rauchmelder netzfähig

Roost-Rauchmelderbatterie mit WLAN-Modul
Roost-Rauchmelderbatterie mit WLAN-Modul (Bild: Roost)

Rauchmelder sind in vielen Bundesländern schon Pflicht, doch sie informieren mit ihrer Sirene nur die unmittelbar Anwesenden. Mit dem 9-Volt-Block von Roost werden sie internetfähig und benachrichtigen den Nutzer auf seinem Smartphone.

Anzeige

Der 9V-Block von Roost ist mit WLAN ausgestattet und erkennt den Lärm des Rauchmelders, in den die Batterie gesteckt wird. Daraufhin wird eine Alarmmeldung abgesetzt, die der Nutzer auf seinem Smartphone mit einer App des Herstellers empfängt, wenn dieses online ist. Die Sirene bleibt davon unbeeinflusst.

  • Roost (Bild: Roost)
  • Roost (Bild: Roost)
  • Roost (Bild: Roost)
  • Roost (Bild: Roost)
Roost (Bild: Roost)

Die Nachrüstlösung für praktisch alle Rauchmelder, die mit einer 9-Volt-Batterie ausgerüstet sind, kann auch den Ladezustand der Batterie erkennen und warnt den Besitzer rechtzeitig, wenn der Stromspeicher ausgetauscht werden muss. So kann vermieden werden, dass der Rauchmelder selbst piepend darauf hinweist. Das wird ohnehin selten passieren, wenn sich bewahrheitet, dass die Batterie ungefähr fünf Jahre lang halten soll.

Der Roost besteht aus zwei Teilen: der eigentlichen Batterie und dem WLAN-Gehäuse, die zusammen die Größe eines 9-Volt-Blocks erreichen. Das Gerät kostet 40 US-Dollar, wobei der Stromspeicher auch einzeln für 10 US-Dollar erhältlich ist.

Die Roost Smart Battery soll im zweiten Quartal 2015 auf den Markt kommen. Roost will nach eigenen Angaben zuvor auch noch eine Kickstarterkampagne starten.


eye home zur Startseite
d0p3fish 12. Jan 2015

Schon erstaunlich diese unterschiede. Ich habe hier noch einen herumliegen der sich 1...

blackhawk2014 12. Jan 2015

Was hat das denn damit zu tun den Nachbarn umzubringen? Ich lese hier wirklich nur...

nasenweis 11. Jan 2015

Sorry OT aber Händie und Hobbiekeller tat beim lesen echt weh.

G-SRME 11. Jan 2015

Jede Technolgie die vorteilhaft ist und nachweislich auch Normen erfüllt macht einer Sinn.

robinx999 10. Jan 2015

So wie ich die Meldung hier verstanden habe kann man den Batterie teil doch seperat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  2. Stadt Ludwigsburg, Ludwigsburg
  3. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  4. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€ inkl. Versand
  2. 4,99€
  3. 53,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud Native Con

    Kubernetes 1.6 versteckt Container-Dienste

  2. Blizzard

    Heroes of the Storm 2.0 bekommt Besuch aus Diablo

  3. APT29

    Staatshacker nutzen Tors Domain-Fronting

  4. Stellenanzeige

    Netflix führt ausgefeilten Kampf gegen illegale Kopien

  5. Xbox One

    Neue Firmware mit Beam und Erfolgsmonitoring

  6. Samsung

    Neue Gear 360 kann in 4K filmen

  7. DeX im Hands On

    Samsung bringt eigene Desktop-Umgebung für Smartphones

  8. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest

    Samsung setzt auf langgezogenes Display und Bixby

  9. Erazer-Serie

    Medion bringt mehrere Komplett-PCs mit AMDs Ryzen heraus

  10. DJI

    Drohnen sollen ihre Position und ihre ID funken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. iPhone Apple soll A11-Chip in 10-nm-Verfahren produzieren
  2. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2 Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen
  3. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Wie "sicher" wird der Fingerabdruck gespeichert?

    picaschaf | 02:20

  2. Re: Und nach 1,5 Jahren auch wieder Schrott wegen...

    picaschaf | 02:18

  3. Re: "[...] setzen allerdings durchgehend auf...

    nille02 | 01:52

  4. Re: Ein bisschen hoch der Fingerabrducksensor

    Penske1 | 01:44

  5. Re: Das ganze nun noch auf...

    Seroy | 01:17


  1. 18:40

  2. 18:19

  3. 18:01

  4. 17:43

  5. 17:25

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 17:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel