Rollerverleih: Emmy weitet Geschäft nach Coup-Aus aus

Der Elektrorollerverleih Emmy will nach dem Rückzug des Konkurrenten Coup sein Angebot in Berlin im Jahr 2020 deutlich ausbauen.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Emmy-Roller
Emmy-Roller (Bild: Emmy)

Nachdem Bosch seinen Elektrorollerverleih Coup an allen vier Standorten in Europa Ende 2019 beenden will, sieht Konkurrent Emmy in Berlin Wachstumschancen. "Wir wollen unseren Bestand bis zur Sommersaison 2020 mindestens verdoppeln", sagte Emmy-Gründer Valerian Seither dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.

Stellenmarkt
  1. Consultant Networking Security (w/m/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Software Architect (f/m/d)
    NEXPLORE Technology GmbH, Darmstadt, Essen, München
Detailsuche

Die hohen Kosten, die Bosch dazu brachten, den Verleih einzustellen, hat Emmy offenbar nicht, wie Seither gegenüber der Berliner Zeitung andeutete.

Emmy hat 800 Mietroller in Berlin positioniert und will 2020 die Zahl der Mietfahrzeuge auf mindestens 1.600 erhöhen. Coup hatte in Berlin in diesem Jahr 1.500 Roller im Verleih.

Gewinn macht aber auch Emmy bisher offenbar nicht. Dem Redaktionsnetzwerk Deutschland sagte Seither, er hoffe in etwa eineinhalb Jahren auf Gewinn. Von den Problemen beim Konkurrenten habe Emmy nichts geahnt. Es sei lediglich die geplante Expansion ausgeblieben.

Golem Karrierewelt
  1. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    09.-11.01.2023, Virtuell
  2. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    28.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Bosch beendete den Verleih aufgrund der hohen Kosten. Seither sagte der Berliner Zeitung, sein Unternehmen sei auf Wirtschaftlichkeit bedacht. Emmy-Roller kosten 0,23 Euro pro Minute oder 29 Euro am Tag. Es gibt darüber hinaus Minutenpakete, die im voraus bezahlt werden und den Preis auf bis zu 19 Cent pro Minute reduzieren können.

Die Roller verfügen über austauschbare Akkus, die über Nacht gegen vollgeladene Stromspeicher ausgetauscht werden müssen. Das gilt auch für E-Scooter und für E-Bikes, die in Berlin ebenfalls in großer Zahl zur Miete bereitstehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


IchBIN 03. Dez 2019

Deshalb schrieb ich ja, man sollte eigentlich den Rad- und Autoverkehr besser voneinander...

frommelow 02. Dez 2019

Das aufbocken der Roller ist alles andere als schwer. Das gestaltet sich bei meinem Unu...

Datalog 02. Dez 2019

Du nennst es Vorteil, ich nenne es Nachteil. Denn die Emmys ist im Vergleich zu den Coups...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amazon Shopper Panel
Amazon zahlt für Überwachung des Smartphone-Datenverkehrs

Wer seinen gesamten Smartphone-Datenverkehr über Amazons Server leitet, wird mit einem monatlichen Gutschein dafür bezahlt.

Amazon Shopper Panel: Amazon zahlt für Überwachung des Smartphone-Datenverkehrs
Artikel
  1. Northrop Grumman: B21 Raider als erster digitaler Bomber vorgestellt
    Northrop Grumman
    B21 Raider als erster digitaler Bomber vorgestellt

    Northrop Grumman hat mit dem B-21 Raider eine neuen Tarnkappenbomber vorgestellt. Dabei kamen agile Softwareentwicklung und digitales Engineering zum Einsatz.

  2. Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein
    Soziale Netzwerke
    Liken bei Hasspostings kann strafbar sein

    Facebook-Nutzer, die nicht davor zurückschrecken, diskriminierende oder beleidigende oder Postings zu liken, sollten sich das gut überlegen. Denn das Drücken des Gefällt-mir-Buttons kann hier erhebliche rechtliche Folgen haben.
    Von Harald Büring

  3. Konflikt mit den USA: Snowden verteidigt seine russische Staatsbürgerschaft
    Konflikt mit den USA
    Snowden verteidigt seine russische Staatsbürgerschaft

    Eigentlich wollte Edward Snowden parallel die US-amerikanische Staatsbürgerschaft behalten - das wurde ihm unmöglich gemacht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • SanDisk Extreme PRO 1TB 141,86€ • Amazon-Geräte bis -53% • Mindstar: Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 199€, AMD-Ryzen-CPUs zu Bestpreisen • Alternate: WD_BLACK P10 2TB 76,89€ • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn • Thrustmaster Ferrari GTE Wheel 87,60€ [Werbung]
    •  /