Rollenspiel: Dark Souls 2 mit "teuflischen neuen Hindernissen"

Der erste Teil fordert selbst erfahrene Rollenspieler heraus, das jetzt angekündigte Dark Souls 2 von From Software soll ähnlich knüppelhart werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork Dark Souls 2
Artwork Dark Souls 2 (Bild: Namco Bandai)

Das Entwicklerstudio From Software aus Tokio hat mit der Produktion von Dark Souls 2 begonnen - und zwar für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3, so der Publisher Namco Bandai.

Stellenmarkt
  1. Data-Analyst (d/m/w) Ökonometrie, Statistik
    Prognos AG - Wir geben Orientierung., Freiburg im Breisgau, Berlin, München
  2. Discover Trainee (m/w/d) eCommerce
    Vodafone GmbH, Düsseldorf
Detailsuche

Spieler übernehmen die Rolle eines neuen Helden, der einer neuen Geschichte in einer unbekannten Welt folgt. Beide böten "teuflische neue Hindernisse", teilen die Entwickler mit. Es soll epische Schlachten gegen grausame Feinde und blutrünstige Bosse geben sowie eine verwüstete Welt, in der Tod und Verzweiflung herrschen, zum Durchqueren und Erobern.

  • Dark Souls 2 (Bilder: Namco Bandai)
  • Dark Souls 2
  • Dark Souls 2
  • Dark Souls 2
  • Dark Souls 2
  • Dark Souls 2
  • Dark Souls 2
  • Dark Souls 2
  • Dark Souls 2
  • Dark Souls 2
  • Dark Souls 2
  • Dark Souls 2
  • Dark Souls 2
  • Dark Souls 2
  • Dark Souls 2
Dark Souls 2

"Dieses neue Kapitel der Legende von Dark Souls bietet uns die Gelegenheit, Innovationen in Sachen Gameplay voranzutreiben, eine gänzlich neue Geschichte zu entwickeln und den Umfang der Welt, in der der Spieler mit dem Spiel interagiert, zu erweitern", sagte Tomohiro Shibuya, der bei From Software als Director für das Spiel zuständig ist. Hidetaka Miyazaki, der die beiden Vorgänger Demon Souls und Dark Souls erfunden hat, beaufsichtigt die Produktion zwar, ist aber nicht direkt involviert.

Nachtrag vom 10. Dezember 2012, 11:53 Uhr

Wir haben den Artikel um den ersten CGI-Trailer erweitert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Bummelhans 21. Jul 2013

Hier hab ich nochwas feines zum Thema gefunden. http://www.gamersglobal.de/meinung/warum...

Endwickler 10. Dez 2012

Was sollten Geister sonst tun außer Rum zu geistern. :-)

DekenFrost 10. Dez 2012

Guter Tip, an die Computer Partner hatte ich gar nicht mehr gedacht. Vielleicht probier...

FabTK 10. Dez 2012

Dem kann ich nur zustimmen - Hab bei Dark Souls NG10 aufgehört zu zählen! Zumindest auf...

johnny rainbow 10. Dez 2012

Schon mal daran gedacht, dass Bayonetta 2 exklusiv für die Wii U kommen wird? Zur Wii U...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
600 Millionen Euro
Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
Artikel
  1. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  2. Browser: Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox
    Browser
    Edge unterstützt Maus und Tastatur auf Xbox

    Microsoft hat Edge auf den aktuellen Xbox-Konsolen aktualisiert. Jetzt lässt sich der Browser fast wie am PC per Maus und Tastatur bedienen.

  3. Staatliche Hacker: Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab
    Staatliche Hacker
    Stasi hörte seit 1975 Autotelefone in West-Berlin ab

    Das B-Netz der Deutschen Bundespost wurde spätestens seit 1975 von der DDR-Staatssicherheit abgehört.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung Odyssey G7 499€ • Alternate (u. a. Thermaltake Level 20 RS ARGB 99,90€) • Samsung 980 1 TB 83€ • Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 229€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • Samsung SSD 980 Pro 1TB 150,50€ • AeroCool Cylon 4 ARGB 25,89€ [Werbung]
    •  /