Roli Lumi: Mit LED-Keyboard und Guitar-Hero-Klon musizieren lernen

Roli will Anfängern den Einstieg in das Musikmachen erleichtern und finanziert deshalb auf Kickstarter das Roli-Lumi-Keyboard mit passender App. Nutzer lernen damit, Lieder zu spielen, indem das Keyboard die richtigen Tasten aufleuchten lässt. Es lassen sich zwei Keyboards zu einem größeren zusammenstecken.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Lumi leuchtet beim Spielen auf.
Das Lumi leuchtet beim Spielen auf. (Bild: Roli)

Der MIDI-Musikinstrumnenthersteller Roli finanziert auf Kickstarter derzeit das Roli Lumi. Dabei handelt es sich um ein Keyboard, mit dem Anwender das Musizieren erlernen können. Dazu liefert der Hersteller eine Software, die mit der Hardware synchronisiert wird. Das Programm erinnert an Spiele wie Guitar Hero oder Rockband und blendet auf verschiedenen Tonspuren Markierungen ein, die im richtigen Augenblick gedrückt werden. Parallel dazu leuchten die Tasten des Lumi-Keyboards auf - als Orientierungshilfe für Anfänger. "Folge einfach den Lichtern auf dem Keyboard und du kannst nicht falschliegen", schreibt das Unternehmen auf der Kickstarter-Seite.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler IoT (m/w/d)
    Pfeiffer Vacuum GmbH, Aßlar
  2. Webdeveloper/in (w/m/d)
    Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
Detailsuche

Bisher wurden knapp 1,1 Millionen Euro von 4.767 Unterstützern für das Projekt eingenommen - fast das Zehnfache des Wunschbetrages von 111.694 Euro. Das Einstiegspaket kostet für die Lieferung nach Deutschland umgerechnet etwa 175 Euro. Dafür bekommen Backer das Bluetooth-Keyboard, welches etwa zwei Oktaven mit seinen 24 Tasten abdeckt und die mobile Applikation dazu.

Zwei Keyboards zu einem großen Keyboard zusammenstecken

Es lassen sich auch zwei Keyboards zusammenstecken und als ein MIDI-Gerät nutzen. Das Duo-Pack mit zwei Geräten kostet 340 Euro. Die Software soll es für möglichst viele Android-Geräte geben, während iOS nicht erwähnt wird. Der Trailer zeigt das Keyboard allerdings im Zusammenspiel mit einem iPad Mini.

Im Gegensatz zum Seaboard, welches Töne in Höhe und Varianz modifiziert abspielen kann, handelt es sich beim Lumi um ein herkömmliches Keyboard mit LED-Beleuchtung. Jedoch sind auch hier die für Roli typischen Magnetverbinder erkennbar, mit denen sich andere Produkte des Herstellers verbinden lassen - etwa Roli Blocks.

Golem Karrierewelt
  1. Deep Dive: Data Governance Fundamentals: virtueller Ein-Tages-Workshop
    30.11.2022, Virtuell
  2. Airtable Grundlagen: virtueller Ein-Tages-Workshop
    09.12.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Seaboard und die Blocks haben im Golem.de-Test überzeugt und der Hersteller ist vertrauenswürdig. Daher ist es wahrscheinlich, dass Unterstützer ihre bestellten Geräte auch erhalten werden, was bei Crowdfunding nicht immer gegeben ist. Der Auslieferungstermin ist für Oktober 2019 angesetzt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ukrainekrieg
Meta stoppt ausgefeilte russische Desinformationskampagne

Gefakte Webseiten deutscher Medien machen Stimmung gegen die Russland-Sanktionen. Die falschen Artikel wurden über soziale Medien verbreitet.

Ukrainekrieg: Meta stoppt ausgefeilte russische Desinformationskampagne
Artikel
  1. Autonomes Fahren: Nvidia präsentiert 2.000-TFlops-Chip für Automobilbereich
    Autonomes Fahren
    Nvidia präsentiert 2.000-TFlops-Chip für Automobilbereich

    Die Industrie hat mehr Rechenleistung gefordert, als Atlan liefern konnte. Nun ist die Rechenleistung noch einmal verdoppelt worden.

  2. iPadOS 16: Apple bringt Stage Manager auf alte iPads
    iPadOS 16
    Apple bringt Stage Manager auf alte iPads

    Zuerst wollte Apple das wichtigste iPadOS-16-Feature nur auf M1-iPads bringen, doch nun kommt der Stage Manager auch für alte iPads.

  3. Gasversorgung in der Schweiz: Mehr Methan aus Klärschlamm
    Gasversorgung in der Schweiz
    Mehr Methan aus Klärschlamm

    Biogasanlagen könnten auf eine neue Technik umgerüstet werden, bei der mehr Methan und weniger Kohlendioxid entsteht.
    Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Jetzt PS5-Verkauf bei Amazon • Viewsonic Curved 27" FHD 240 Hz günstig wie nie: 179,90€ • MindStar (Gigabyte RTX 3060 Ti 499€, ASRock RX 6800 579€) • AMD Ryzen 7000 jetzt bestellbar • Alternate (Kingston Fury DDR5-5600 16GB 96,90€) • CyberWeek: PC-Tower, Cooling & Co. [Werbung]
    •  /