Abo
  • IT-Karriere:

ROG Strix XG49VQ: Asus' 49-Zoll-Gaming-Monitor kann HDR und 144 Hz

Der ROG Strix XG49VQ ist ein 32:9-Monitor, der im Prinzip zwei 27-Zoll-Monitore nebeneinander vereint. Er kann Bilder in HDR und in 144 Hz darstellen. Die Auflösung und die Anschlussauswahl sind eher Durchschnitt.

Artikel veröffentlicht am ,
Asus bringt einen Ultra-Widescreen-Gaming-Monitor.
Asus bringt einen Ultra-Widescreen-Gaming-Monitor. (Bild: Asus)

Asus hat den 49-Zoll-Gaming-Monitor ROG Strix XG49VQ vorgestellt. Dieser verbindet im Prinzip zwei 27-Zoll-Bildschirme mit Full-HD-Auflösung zu einem Produkt im 32:9-Format. Das VA-Panel löst in 3.840 x 1.080 Pixel auf und ist im Radius 1800R gekrümmt. Für Gamer ebenfalls wichtig: die Bildfrequenz von 144 Hz. Mittlerweile ist es üblich, Monitore mit recht schmalen Rändern anzubieten. Das Asus-Produkt ist keine Ausnahme.

Stellenmarkt
  1. Mönkemöller IT GmbH, Karlsruhe
  2. über experteer GmbH, München

Der XG49VQ unterstützt 10-Bit-HDR, allerdings nur nach HDR400-Standard, der eine lokale Helligkeitserhöhung auf 400 Candela pro Quadratmeter definiert. Die Helligkeit gibt Asus mit 450 cd/m² an. Ein Ultra-Low-Blue-Light-Filter soll für die Augen schädliches Blaulicht vermindern. Zudem sind zwei Lautsprecher mit einer Leistung von 5 Watt integriert, was für Youtube-Videos ausreicht, in Spielen aber sicherlich ungenügend ist.

Die Pixelzahl von etwa 4,1 Millionen Pixeln ist etwas mehr als die 3,7 Millionen Bildpunkte eines WQHD-Monitors mit 2.560 x 1.440 Pixeln, daher ist eine relativ potente Grafikkarte für Bildraten von 144 fps eine sinnvolle Ergänzung. Eine Karte wie die von Asus empfohlene AMD Radeon VII muss das aber nicht unbedingt sein.

  • Asus ROG Strix XG49VQ (Bild: Asus)
  • Asus ROG Strix XG49VQ (Bild: Asus)
  • Asus ROG Strix XG49VQ (Bild: Asus)
  • Asus ROG Strix XG49VQ (Bild: Asus)
  • Asus ROG Strix XG49VQ (Bild: Asus)
  • Asus ROG Strix XG49VQ (Bild: Asus)
  • Asus ROG Strix XG49VQ (Bild: Asus)
Asus ROG Strix XG49VQ (Bild: Asus)

Der Monitor unterstützt Freesync 2 und deckt 125 Prozent des SRGB-Spektrums und 90 Prozent des DCI-P3-Farbspektrums ab - Standard für einen Gaming-Monitor. Das Panel ist auf einem in der Höhe und auf den Y- und X-Achsen schwenkbarem Standfuß montiert. Mit Abmessungen von 1.193 x 529 x 345 Millimetern passt er nicht auf jeden Schreibtisch.

Auf der Rückseite des Monitors finden Anwender zwei HDMI-2.0-Ports, Displayport 1.2 und zwei USB-3.2-Gen-1-A-Buchsen für Peripheriegeräte. Asus will den ROG Strix XG49VQ für etwa 1.070 Euro anbieten. Er kann bereits gekauft werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 1.244,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  2. 189,00€
  3. (Restposten und Einzelstücke reduziert)
  4. 64,90€ (zzgl. Versandkosten)

WivernFX 07. Apr 2019

Also ganz ehrlich, zum Zocken für League oder sogut wie jeden Shooter eignet sich der...

Anonymer Nutzer 06. Apr 2019

Also ich sehe es weniger eng. Persönlich hat mein Hauptmonitor auch etwas mehr Zeilen...

Dwalinn 06. Apr 2019

YMMD xD

imo (Golem.de) 06. Apr 2019

Das Ungeheuer ist geschrumpft. Vielen Dank für den Hinweis.

Anonymer Nutzer 05. Apr 2019

Ob 32:9 überhaupt zum Zocken Sinn ergibt ist vermutlich die richtige Frage. Die Szenarien...


Folgen Sie uns
       


Asus Studiobook Pro X (Ifa 2019)

Das Studiobook Pro X ist mit Xeon-Prozessor, Quadro GPU und einem Preis von 4300 Euro eindeutig auf professionelle Anwender ausgerichtet.

Asus Studiobook Pro X (Ifa 2019) Video aufrufen
Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

    •  /