Abo
  • Services:
Anzeige
Die Erweiterung Gunrunning für GTA 5 bringt Waffenhandel.
Die Erweiterung Gunrunning für GTA 5 bringt Waffenhandel. (Bild: Rockstar Games)

Rockstar Games: Waffenschiebereien in GTA 5

Die Erweiterung Gunrunning für GTA 5 bringt Waffenhandel.
Die Erweiterung Gunrunning für GTA 5 bringt Waffenhandel. (Bild: Rockstar Games)

Es soll "extrem umfangreich" werden: Das nächste Update mit dem Titel Gunrunning für den Onlinemodus von GTA 5 dreht sich um die illegale Waffenschieberszene. Es soll sogar die Möglichkeit zum Kauf unterirdischer Hauptquartiere geben.

Das Entwicklerstudio Rockstar Games will im Juni 2017 ein weiteres Update für GTA 5 veröffentlichen. Die Erweiterung des Onlinemodus' heißt Gunrunning, wird "extrem umfangreich" und dreht sich um illegale Waffenschiebereien im südlichen San Andreas. Spieler sollen so eine weitere Möglichkeit bekommen, ihr virtuelles Konto bis zum Rand mit ebenso virtuellen Dollars zu füllen.

Anzeige
  • Gunrunning für GTA 5 (Bild: Rockstar Games)
  • Gunrunning für GTA 5 (Bild: Rockstar Games)
  • Gunrunning für GTA 5 (Bild: Rockstar Games)
  • Gunrunning für GTA 5 (Bild: Rockstar Games)
  • Gunrunning für GTA 5 (Bild: Rockstar Games)
  • Gunrunning für GTA 5 (Bild: Rockstar Games)
Gunrunning für GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Nach dem Update sollen Spieler in Blaine County Eingänge zu unterirdischen Anlagen finden können. Sie führen zu unterirdischen Hauptquartieren, die mit militärischen Fahrzeugen und Gerätschaften zur Waffenfertigung ausgestattet werden können, zusätzlich lassen sich dort Angriffs- und Verteidigungstechnologien entwickeln.

Wer lieber beweglich bleibt, soll mit mobilen Kommandozentralen samt neuen Waffenerweiterungen und umfassenden Anpassungsmöglichkeiten sowie mit brandneuen bewaffneten Fahrzeugen und mehr antreten können.


eye home zur Startseite
Lanski 29. Mai 2017

+1 Ich habs zwar auch maximal 20 Stunden online gespielt und bin auf level ... pf. 10...

StickYY 29. Mai 2017

Da kenn ich andere Daten, die Preise sinken für beide. Habe z.B. nach kurzen googlen...

StickYY 29. Mai 2017

Nicht am PC,.. da bist du für die anderen ein leicht durchsichtiger "Ghost" und die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. Jetter AG, Ludwigsburg
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Die Angst der Deutschen vor ihrem Staat

    ImBackAlive | 07:21

  2. Re: Erst mal flächendeckend ins Spiel bringen.

    ImBackAlive | 07:16

  3. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 03:45

  4. Re: Günstige Alternative?

    YepItsMeSuckers | 03:23

  5. Re: Wo ist da nun das Problem?

    gaym0r | 03:04


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel