• IT-Karriere:
  • Services:

Rockstar Games: Red Dead Online wird zum Standalone-Spiel

Das Westernepos Red Dead Redemption 2 koppelt den Multiplayermodus aus: Künftig ist er separat erhältlich - zum Start für eine Handvoll Euro.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Red Dead Redemption 2
Artwork von Red Dead Redemption 2 (Bild: Rockstar Games)

Das Entwicklerstudio Rockstar Games will den Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 auch als eigenständiges Spiel vermarkten. Es ist unter dem Titel Red Dead Online ab dem 1. Dezember 2020 für Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 erhältlich. Die Konsolenversion läuft auch auf den jeweiligen Nachfolgegeräten.

Stellenmarkt
  1. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach
  2. Kässbohrer Geländefahrzeug AG, Laupheim

Zum Start gibt es Red Dead Online als Download für rund 5 Euro, die PC-Fassung gibt es bei Steam und im Epic Games Store sowie über den Rockstar Games Launcher. Ab dem 15. Februar 2021 kostet der Modus dann 20 Euro, wie Rockstar Games auf seiner Webseite schreibt.

Auf allen Systemen werden laut den Entwicklern um die 123 GByte auf der Festplatte oder SSD belegt. Die Kampagne kann man separat kaufen - was das kostet, ist noch nicht bekannt. In den kommenden Tagen soll ein großes Update die Rolle des Kopfgeldjägers weiter ausbauen.

In Red Dead Online können die Spieler zwischen insgesamt fünf Klassen wählen, und etwa auch als Sammler oder Händler antreten. Es gibt eine Koop-Kampagne, in der man mit bis zu drei Mitspielern den Mord am Mann der Witwe Jessica LeClerk rächt. Dazu kommen weitere Beschäftigungen, etwa Minispiele wie Pokern plus Kopfgeldjagden.

In der zweiten Jahreshälfte 2021 will Rockstar Games auch eine Standalone-Version von GTA Online anbieten. Die soll in den ersten drei Monaten für Besitzer einer Playstation 5 kostenlos sein - was gleichzeitig heißen würde, dass man dafür mit einer Xbox Series X Geld ausgeben müsste. Bestätigt ist das allerdings noch nicht.

Von GTA 5 soll außerdem eine speziell angepasste Version mit technischen Verbesserungen für Playstation 5 und Xbox Series X/S auf den Markt kommen. Bislang wurde für Red Dead Redemption 2 (Test auf Golem.de) kein derartiges Upgrade angekündigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  2. 189,99€ (Bestpreis)
  3. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  4. 189€ (Bestpreis)

PieMan 25. Nov 2020 / Themenstart

Das Spiel wird immer mal wieder für 35¤ im PSN Store angeboten. Keine Ahnung, ob die 15...

xxsmile90xx 25. Nov 2020 / Themenstart

Das wäre auf jeden Fall ne Möglichkeit. Zu dem Punkt mit der Verbindung, wir reden nicht...

it-fuzzy 25. Nov 2020 / Themenstart

Finde den Fehler.

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.

Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks Video aufrufen
Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

    •  /