Abo
  • Services:
Anzeige
Red Dead Redemption
Red Dead Redemption (Bild: Rockstar Games)

Rockstar Games: Red Dead Redemption reitet auf die Xbox One

Red Dead Redemption
Red Dead Redemption (Bild: Rockstar Games)

Der Westernklassiker Red Dead Redemption erscheint abwärtskompatibel auf der Xbox One. Rockstar Games veröffentlicht das bislang nur für die Xbox 360 verfügbare Programm diesen Freitag.

Es gibt vermutlich kein Spiel, dessen Abwärtskompatibilität bei Veranstaltungen von Microsoft so oft Thema war wie die von Red Dead Redemption. Ab dem 8. Juli 2016 ist die Sache ganz einfach: Dann erscheint der Westernklassiker von Rockstar Games für die Xbox One. Abwärtskompatibel bedeutet letztlich, dass es auf der Konsole emuliert wird - an der Grafik oder an sonstigen Details wird sich also nichts ändern.

Anzeige

Laut Rockstar funktionieren alle Spezialausgaben von Red Dead Redemption, so dass Besitzer einer Disc diese einfach ins Laufwerk einschieben müssen, um dann wenig später als John Marston über die Prärie reiten zu können. Alternativ kann man den Titel im Shop von Xbox Live kaufen, dort kostet er momentan etwas über 10 Euro.

Red Dead Redemption ist 2010 erschienen, es gilt als eines der besten Games der vergangenen Jahre. Spieler sind in einer offenen Westernwelt unterwegs, in der sie ähnlich wie in GTA Aufträge absolvieren, Banditen erschießen und mehr machen können. Die spannend erzählte Handlung dreht sich um Marston, der selbst Gangster war, nun aber in Ruhe als ehrlicher Mann mit seiner Familie leben möchte.

Schon länger gibt es recht klare Hinweise darauf, dass Rockstar Games an einer Fortsetzung arbeitet. Bislang wurde diese aber nicht angekündigt - zuletzt war das auf der E3 2016 erwartet worden. Obwohl Red Dead Redemption seit Ankündigung der Abwärtskompatibilität bei Microsoft immer wieder Thema war, ist es übrigens nicht das am meisten von Spielern gewünschte Spiel: Zumindest auf einer offiziellen Liste haben noch mehr Spieler für eine Umsetzung von Call of Duty - Black Ops 2 und The Elder Scrolls - Skyrim gestimmt.


eye home zur Startseite
The_Soap92 06. Jul 2016

hast du einen Nachteil davon?

The_Soap92 06. Jul 2016

Ich freu mich natürlich drüber, aber ein paar Monate früher wärs natürlich besser...

b10111 06. Jul 2016

R-10=H D+8=L R-31=3 HL3 confirmed! :D

mich 06. Jul 2016

Ich war bisher davon ausgegangen, dass Abwärtskompatibilität für Red Dead Redemption...

KlausKoe 06. Jul 2016

Wäre mal ne Bereicherung mit den exklusiv titeln. BTW Wii mit Emu @ 1080p sieht ziemlich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ - Wieder bestellbar. Ansonsten gelegentlich bezügl. Verfügbarkeit auf der Bestellseite...
  2. 289,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 333€)
  3. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€ und Watch_Dogs 2 Deluxe Edition 29,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

  1. Re: Fun Fact: 71 Millionen "HD-Streams...

    Geistesgegenwart | 21:00

  2. Re: Bedenkliche Entwicklung

    FlorianP | 20:55

  3. Re: Vorher Diesel, jetzt E-Auto, das sind echt...

    Azzuro | 20:47

  4. Re: Geringwertiger Gütertransport

    robinx999 | 20:41

  5. Re: K(n)ackpunkt Tastaturlayout

    zilti | 20:37


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel