Abo
  • Services:

Rockstar Games: Red Dead Redemption 2 schafft die Million in Deutschland

Der Wilde Westen lockt die Deutschen in die Welt von Red Dead Redemption 2: Hierzulande hat das Actionspiel mehr als eine Million Käufer gefunden. Neben dem Programm von Rockstar Games war 2018 nach aktuellem Informationsstand sonst nur noch Fifa 19 ähnlich erfolgreich.

Artikel veröffentlicht am ,
Auch deutsche Spieler mögen offenbar Sonnenuntergänge im Wilden Westen.
Auch deutsche Spieler mögen offenbar Sonnenuntergänge im Wilden Westen. (Bild: Rockstar Games/Screenshot: Golem.de)

Irgendwann kurz vor den Weihnachtsfeiertagen 2018 hat ein Spieler in Deutschland das einmillionste Exemplar von Red Dead Redemption 2 gekauft. Das hat der Branchenverband Game bekannt gegeben, der dem Actionspektakel dafür einen Sonderpreis verliehen hat - die Angabe basiert damit auch auf offiziellen Angaben des Handels und betrifft tatsächlich an Endkunden ausgelieferte Spiele. Den gleichen Preis hat im laufenden Jahr sonst nur noch Fifa 19 erhalten. Allerdings ist nicht endgültig klar, ob andere Games die Millionenmarke nach längerer Zeit ebenfalls gerissen haben - der Verband hat da offenbar keine ganz strengen Kriterien.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Mehr als 200.000 verkaufte Exemplare meldet der Game für den Landwirtschafts-Simulator 19 sowie für Shadow of the Tomb Raider und für Super Mario Party. Mehr als 100.000 verkaufte Einheiten haben unter anderem Battlefield 5, das für die Nintendo Switch erhältliche Donkey Kong Country: Tropical Freeze sowie das umstrittene Fallout 76 geschafft.

Im Falle von Red Dead Redemption 2 war das starke Kundeninteresse früh abzusehen. Rockstar hatte bereits weniger als zwei Wochen nach der Veröffentlichung am 26. Oktober 2018 mehr als 17 Millionen an den Handel ausgelieferte Exemplare gemeldet. Das bedeutet zwar nicht unbedingt, dass diese Spiele auch tatsächlich beim Endkunden landen. Normalerweise können die Geschäfte das Interesse ihrer Kunden aber gut einschätzen, und bei einem derartigen Titel dürfte es so gut wie keine Retouren geben.

Laut Rockstar Games hatte der stationäre Handel von RDR 2 innerhalb der ersten acht Tage mehr Exemplare geordert als vom direkten Vorgänger innerhalb der ersten acht Jahre. Das ebenfalls von Rockstar Games produzierte GTA 5, das mit geschätzt mehr als 100 Millionen verkauften Einheiten zurzeit das insgesamt meistverkaufte Vollpreisspiel überhaupt sein dürfte, kam bereits 2013 auf den Markt - und ist für mehrere Plattformen erhältlich.

Der wirtschaftliche Erfolg erhöht vermutlich auch die Chancen, dass RDR 2 früher oder später auch auf PCs erscheint. Mitte Dezember 2018 hatte ein geleaktes Video mutmaßlich die PC-Version gezeigt. Ob es echt ist, ist aber weiterhin unklar; Rockstar Games äußert sich nicht zu dem Thema.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

niceguy0815 02. Jan 2019 / Themenstart

:) Du hast das Spiel nie wirklich gespielt :) Die Story ist der Hammer und schlägt meiner...

Mr Miyagi 01. Jan 2019 / Themenstart

Klar bringt Boykott etwas. Ich hab mehr Geld in der Tasche für vernünftige Spiele und...

Glennmorangy 31. Dez 2018 / Themenstart

Wobei RDR2 die neue Messlatte ist, was Konsolengrafik anbelangt hatte Digital Foundry bei...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Samsung Micro-LED-TV angesehen (CES 2019)

Micro-LEDs könnten dank Samsungs neuem 75-Zoll-Fernseher bald auch ihren Weg in heimische Wohnzimmer finden. Der neue TV hat ein sehr scharfes und helles Bild - einen Preis hat Samsung aber noch nicht bekanntgegeben.

Samsung Micro-LED-TV angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Elektromobilität Toyota und Panasonic wollen Akkus für Elektroautos bauen
  2. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
  3. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    •  /