Abo
  • Services:
Anzeige
Rockstar Games hat Red Dead Redemption 2 offiziell angekündigt.
Rockstar Games hat Red Dead Redemption 2 offiziell angekündigt. (Bild: Rockstar Games)

Rockstar Games: Red Dead Redemption 2 für Ende 2017 angekündigt

Rockstar Games hat Red Dead Redemption 2 offiziell angekündigt.
Rockstar Games hat Red Dead Redemption 2 offiziell angekündigt. (Bild: Rockstar Games)

Das Entwicklerstudio Rockstar Games hat offiziell bestätigt, dass es an Red Dead Redemption 2 arbeitet. Als Erscheinungstermin wird leider erst der Herbst 2017 genannt. Eine PC-Version wird es vorerst nicht geben.

Pünktlich um 15 Uhr unserer Zeit hat sich Rockstar Games - wie in den vergangenen beiden Tagen - im Internet mit einem Bild zu Wort gemeldet. Heute aber ist darauf Konkretes zu lesen: nämlich die Ankündigung von Red Dead Redemption 2 sowie der ungefähre Veröffentlichungstermin Herbst 2017. Am Donnerstag um 17 Uhr soll ein erster Trailer erscheinen.

Anzeige

Weitere Informationen über das im Wilden Westen angesiedelte Spiel hat das Studio nicht veröffentlicht. Bisherigen Gerüchten zufolge befindet sich der Titel schon seit längerem bei Rockstar San Diego in der Entwicklung, wo auch das 2010 erschienene Red Dead Redemption entstanden ist.

Einziger weiterer Hinweis auf die Inhalte von Teil 2 ist, dass sich Take 2 (die Firma hinter Rockstar Games) die Domain Reddeadonline.com gesichert hat, was auf einen Onlinemodus hindeutet - aber das ist nach dem riesigen Erfolg von GTA Online ja eigentlich sowieso selbstverständlich.

Nachtrag vom 18. Oktober 2016, 15:35 Uhr

Auf Facebook schreibt Rockstar Games, dass Red Dead Redemption 2 für Xbox One und Playstation 4 auf den Markt kommt - eine PC-Fassung wird dort nicht genannt. Damit geht für PC-Spieler das gleiche Rätselraten wie bei früheren Rockstar-Titeln los: Erscheint irgendwann nach der Konsolenfassung auch eine PC-Version wie bei GTA 5, oder eben nicht (wie bei Red Dead Redemption)?


eye home zur Startseite
HerrMannelig 19. Okt 2016

Take 2 hat seit Jahren das Problem dass sie zwischen riesigen Gewinnen und riesigen...

Jetset 19. Okt 2016

Ich find dieses gehampel einfach albern. Wenn sie jetzt sagen würden....Wir Fokussieren...

CYBERSCHISS 19. Okt 2016

Freue mich derbe druff... Vorallem auf den Multiplayer da kann ich dann wieder derbe die...

MrTuscani 19. Okt 2016

Es ist ja faktisch gesehene der zweite Teil von Redemption... Wenn es der zweite Teil von...

oldathen 18. Okt 2016

hehe jo dann werd ich mir wohl doch mal langsam eine PS4 zulegen. Bisher hat die PS3...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg
  2. censhare AG, München
  3. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bens­heim
  4. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 49,99€
  3. 23,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  2. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  3. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  4. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  5. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  6. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam

  7. IETF

    Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken

  8. Surface Diagnostic Toolkit

    Surface-Tool kommt in den Windows Store

  9. Bürgermeister

    Telekom und Unitymedia verweigern Open-Access-FTTH

  10. Layton's Mystery Journey im Test

    Katrielle, fast ganz der Papa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Neuer A8 vorgestellt: Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
Neuer A8 vorgestellt
Audis Staupilot steckt noch im Zulassungsstau
  1. Autonomes Fahren Continental will beim Kartendienst Here einsteigen
  2. Verbrenner Porsche denkt über Dieselausstieg nach
  3. Autonomes Fahren Audi lässt Kunden selbstfahrenden A7 testen

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

  1. Re: Peinlich

    Thiesi | 03:56

  2. Re: Unsere Steuergelder zur Generierung...

    ML82 | 03:26

  3. Re: Wer bisher nicht zufrieden mit Ue4 games war...

    marcelpape | 03:24

  4. Re: Monorail

    Ein Spieler | 03:20

  5. Re: Ergänzungen einer Nutzerin...

    Thiesi | 03:16


  1. 12:43

  2. 11:54

  3. 09:02

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:56

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel