Rockstar Games: Pre-Load von GTA 5 mit Spoilern

Details zur Handlung und Musik verrät eine rund 17,2 GByte große Version von GTA 5, die europäische Nutzer des Playstation Store schon vorab auf ihre Konsole laden konnten. Jetzt haben Sony und Rockstar Games die Aktion gestoppt.

Artikel veröffentlicht am ,
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Seit einigen Tagen ist GTA 5 vollständig fertig, sprich: Die Datenträger für die Handelsversion befinden sich in der Produktion. Sony hat sich sogar bereits an den Vertrieb gemacht, indem das Programm als nicht spielbare, aber 17,2 GByte große und herunterladbare Vorabversion über den Playstation Store Europe angeboten wurde. Inzwischen hat sich herausgestellt, dass Fans dadurch auch an einige Informationen zur Handlung, den Hauptfiguren und an Details über den Soundtrack gekommen sind.

Sony hat die Auslieferung des Pre-Loads inzwischen wieder gestoppt und entschuldigt sich im Playstation Blog für die möglichen Spoiler. Rockstar bittet die Spieler, keine Vorabinfos an andere zu verraten.

GTA 5 erscheint regulär am 17. September 2013 für Playstation 3 und Xbox 360. Die deutsche Version hat von der USK eine Freigabe ab 18 Jahren erhalten, inhaltliche Änderungen oder Schnitte gibt es laut Hersteller nicht. Hierzulande hört der Spieler die Original-Sprachausgabe, dazu kommen wahlweise deutsche Untertitel.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Prypjat 27. Aug 2013

Ich Hasse mich dafür, aber ich kann keine 8 Monate warten. Ich werde es mir aber auf...

Prypjat 27. Aug 2013

Also ein Glück habe ich immer die volle Leistung bei meiner 64er Leitung anliegen und...

JNZ 27. Aug 2013

Jupp, anfangs auch gemacht, aber wurde dann doch iwie doof :D Auf PC gehts auch, wenn...

Marib 27. Aug 2013

http://www.blogcdn.com/de.engadget.com/media/2012/02/gat4mod.jpg Der ICEnhancer rockt...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
JPEG XL
Die Browserhersteller sagen nein zum Bildformat

JPEG XL ist das überlegene Bildformat. Aber Chrome und Firefox brechen die Implementierung ab. Wir erklären das Format und schauen auf die Gründe für die Ablehnung.
Eine Analyse von Boris Mayer

JPEG XL: Die Browserhersteller sagen nein zum Bildformat
Artikel
  1. Walking Simulator: Gameplay von The Day Before erntet Spott
    Walking Simulator
    Gameplay von The Day Before erntet Spott

    Nach Betrugsvorwürfen haben die Entwickler von The Day Before nun Gameplay veröffentlicht - das nicht besonders gut ankommt.

  2. Lasertechnik: Hoffnung auf Femtosekundenlaser für die Hosentasche
    Lasertechnik
    Hoffnung auf Femtosekundenlaser für die Hosentasche

    An der Universität Yale wurde ein Titan-Saphir-Laser auf einem Chip erzeugt und fortgeschrittene Lasertechnik auf Millimetergröße geschrumpft.

  3. Knockout City: Drei Games-as-a-Service weniger in einer Woche
    Knockout City
    Drei Games-as-a-Service weniger in einer Woche

    Rumbleverse, Apex Legends Mobile und Knockout City: Innerhalb weniger Tage heißt es Game Over für drei bekannte Multiplayerspiele.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Mindfactory DAMN-Deals: Grakas, CPUs & Co. • HTC Vice 2 Pro Full Kit 899€ • RAM-Tiefstpreise • Amazon-Geräte bis -50% • Samsung TVs bis 1.000€ Cashback • Corsair HS80 7.1-Headset -42% • PCGH Cyber Week • Samsung Curved 27" WQHD 267,89€ • Samsung Galaxy S23 vorbestellbar [Werbung]
    •  /