Abo
  • Services:
Anzeige
PC-Version von GTA 5
PC-Version von GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Rockstar Games: PC-Version von GTA 5 im 60-fps-Trailer

PC-Version von GTA 5
PC-Version von GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Auf der Playstation 4 und der Xbox One läuft GTA 5 mit einer Bildrate von 30 fps, die PC-Fassung soll bis zu 60 fps bieten. Ein Trailer zeigt jetzt, wie das aussieht.

Anzeige

Das Entwicklerstudio Rockstar Games zeigt, wie flüssig GTA 5 auf einem schnellen PC laufen kann. In einem neuen Trailer ist die PC-Fassung des Spiels mit einer Bildrate von 60 fps zu sehen. Das ist sichtlich mehr als die 30 fps, die selbst auf der Playstation 4 und der Xbox One die Höchstgrenze darstellen - wenn das Programm nicht noch etwas weniger anzeigt, was etwa in engen Häuserschluchten zu sichtbaren Rucklern führen kann. Der 60-fps-Trailer steht auch direkt bei Rockstar Games zum Anschauen bereit. Wichtig: Nutzer sollten einen möglichst aktuellen Browser verwenden.

Die PC-Version von GTA 5 soll nach mehreren Terminverschiebungen nun am 14. April 2015 erscheinen. Das Spiel benötigt ein 64-Bit-Windows ab Vista mit dem aktuellen Servicepack - Rockstar empfiehlt allerdings Windows 7 oder 8.1. Auf der Festplatte belegt das Programm rund 65 GByte.

Die minimalen Systemanforderungen setzen eine recht schnelle CPU und eine mittelschnelle Grafikkarte voraus. GTA 5 unterstützt DX10, DX10.1 und DX11 - aber nicht DX9. Konkret schlägt Rockstar mindestens einen Intel Core 2 Quad Q6600 mit 2,4 GHz oder einen AMD Phenom X4 9850 mit 2,5 GHz vor. Dazu sollten 4 GByte RAM sowie als Grafikkarte eine Geforce 9800 GT von Nvidia mit 1 GByte RAM oder eine Radeon HD 4870 von AMD vorhanden sein, ebenfalls mit 1 GByte RAM.

Die empfohlenen Systemanforderungen raten zu einem Intel Core i5-3470 mit 3,2 GHz oder einem AMD FX-8350 mit 4 GHz. Dazu sollten 8 GByte RAM plus eine Geforce GTX 660 von Nvidia oder eine Radeon HD 7870 von AMD kommen - mit 2 GByte Videospeicher. GTA 5 soll am PC mit dem Rockstar-Editor ausgeliefert werden. Damit sollen Spieler Gameplay-Clips erstellen, sie bearbeiten und direkt im Social Club und auf Youtube veröffentlichen können.


eye home zur Startseite
ThadMiller 07. Apr 2015

Das hab ich auch vor. Glaub aber nicht dass das läuft...

Dwalinn 07. Apr 2015

Ich sag nur das Vanilla Unicorn ;-)

airstryke1337 05. Apr 2015

war das ironisch gemeint?

airstryke1337 05. Apr 2015

als man das Vorzielen dem charakteristischen Ruckeln des Rechners anpassen musste.

HubertHans 05. Apr 2015

Sie muessen sich nicht mit exotischen Hardwarekombinationen herumschlagen. Die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT Services mpsna GmbH, Herten
  2. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  3. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,49€
  2. 7,99€
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

  1. Re: Was hat das mit "Die PARTEI" zui tun?

    Zeroslammer | 10:43

  2. Re: Und bei DSL?

    sneaker | 10:42

  3. Re: Der starke Kleber

    ArcherV | 10:36

  4. Re: und die anderen 9?

    ArcherV | 10:34

  5. Re: 197 MBit/s über vodafone.de Speedtest - 30...

    DerDy | 10:24


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel