Abo
  • Services:

Rockstar Games: PC-Version von GTA 5 erst Ende Januar 2015

Am 18. November 2014 erscheint GTA 5 für Xbox One und Playstation 4, die PC-Fassung folgt erst Ende Januar 2015: Das hat Entwickler Rockstar Games jetzt offiziell bekanntgegeben - und ein paar weitere Information über die neue Version verraten.

Artikel veröffentlicht am ,
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Fanseiten und Fachpresse spekulieren seit Monaten über den Erscheinungstermin der kommenden überarbeiten High-End-Fassung von GTA 5. Jetzt hat Rockstar Games bekanntgegeben, dass das Spiel am 18. November 2014 für Xbox One und die Playstation 4 erscheint. Ursprünglich war geplant, die PC-Version gleichzeitig mit der Ausgabe für die beiden Konsolen zu veröffentlichen. Daraus wird nichts: Laut Rockstar erscheint GTA 5 für PC erst am 27. Januar 2015. Der Entwickler nennt keine Gründe für die Verschiebung.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen

Laut Rockstar wird die verbesserte Version von Grand Theft Auto 5 gegenüber dem Mitte 2013 auf Xbox 360 und PS3 veröffentlichten Original jede Menge neue Inhalte enthalten. So soll es eine Reihe von seltenen Fahr- und Flugzeugen aus früheren GTA-Titeln geben - etwa den Duke, das Blimp oder das Dodo-Wasserflugzeug. Dazu kommen zusätzliche Aktivitäten, etwa Lebende-Wildtier-Fotografieren in der Natur, sowie neue Herausforderungen auf dem Schießstand; weitere Waffen sind ebenfalls geplant. Und: Im Radio laufen über 100 zusätzliche Musiktitel.

  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
  • GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)
GTA 5 - Version für PS4, Xbox One und Windows-PC (Bild: Rockstar Games)

Laut Rockstar Games soll die neue Version neben stark überarbeiteter Grafik auch einen dichteren Verkehr bieten. Im Multiplayermodus sollen auf der PS4 und der Xbox One künftig bis zu 30 Spieler zusammen antreten können. Die bislang für die älteren Konsolen für GTA Online veröffentlichten Inhalte sollen allesamt auch auf den neuen Geräten zur Verfügung stehen.

Nachtrag vom 12. September 2014, 15:42 Uhr

Wir haben die News um einen neuen GTA-5-Trailer von Rockstar Games ergänzt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Lukin 20. Jul 2016

Also ich habe vor einigen Jahren mal die Steamfassung erworben und aktuell exakt das...

AIM-9 Sidewinder 16. Sep 2014

Für unsere Region hab ich leider noch nichts gehört. Wird sich genauso hinziehen wie bei...

Elerius 15. Sep 2014

nope nur next gen und Pc

Prypjat 15. Sep 2014

Der PC ist tot, es lebe der PC!

The_Soap92 15. Sep 2014

Wenn, und das ist ein sehr grosses wenn, WENN die exklusivSpiele wirklich Kracher sind...


Folgen Sie uns
       


So stellt sich Transdev den Einsatz autonomer Busse vor

Das französische Nahverkehrsbetrieb Transdev will künftig Fahrgäste mit autonomen Bussen befördern. Das Video stellt das Konzept vor.

So stellt sich Transdev den Einsatz autonomer Busse vor Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /