Abo
  • Services:
Anzeige
"Jede Kugel zählt" für den Onlinemodus von GTA 5
"Jede Kugel zählt" für den Onlinemodus von GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Rockstar Games: Jede Kugel zählt in GTA Online

"Jede Kugel zählt" für den Onlinemodus von GTA 5
"Jede Kugel zählt" für den Onlinemodus von GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Stillstand ist keine gute Idee: In einem neuen Onlinemodus für GTA 5 setzt Rockstar Games das bekannte Spielprinzip von Last Man Standing um - mit kleinen Änderungen, die besonders Camper betreffen.

Das Entwicklerstudio Rockstar Games erweitert den Onlinemodus von GTA um eine weitere Spielweise. Nur wenige Wochen nach dem vehikelbasierten Running Back geht es in Jede Kugel zählt zu Fuß und in der bekannten Art von Last Man Standing zur Sache. Vier Spieler treten auf engstem Raum gegeneinander an. Jeder verfügt über eine Präzisionspistole mit nur zwei Kugeln.

Anzeige

Also: zwei Kugeln - aber drei Gegner. Sobald die Munition verschossen ist, muss der Spieler deshalb auf Nahkampfangriffe zurückgreifen, um als Letzter zu gewinnen. Wenn sich ein Spieler länger als fünf Sekunden nicht von der Stelle bewegt, wird seine Markierung auf der Karte sichtbar. So wird er zum leichten Ziel für Mitstreiter, die sich etwa klug von Deckung zu Deckung vorarbeiten.

Jede Kugel zählt enthält neben einigen bekannten Umgebungen auch neue Schauplätze, etwa das Anwesen der Familie De Santa in Rockford Hills oder den Nachtclub Tequi-la-la. Die Erweiterung ist für GTA 5 unter Windows-PC, Xbox One und Playstation 4 verfügbar.


eye home zur Startseite
Endwickler 10. Dez 2015

Niemand verbietet es ihm. Ob dieser Modus viel gespielt werden wird: Vielleicht innerhalb...

Endwickler 10. Dez 2015

Ja, von alten Versionen kann man auf neue umziehen: Man verliert aber auf der neuen...

Bassa 09. Dez 2015

Dass das der Titel des Modus ist, war mir nur beim Lesen der Überschrift nicht klar. Der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Amberg
  2. Gebr. Bode GmbH & Co. KG, Kassel
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. DYNAMIC ENGINEERING GMBH, München, Landshut


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 25,49€
  2. 2,99€
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen

  2. Gamesbranche

    PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten

  3. Digitale Assistenten

    Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft

  4. Xperia Touch im Hands on

    Projektor macht jeden Tisch Android-tauglich

  5. RetroPie

    Distribution hat keine Rechte mehr am eigenen Namen

  6. Nokia 3310 im Hands on

    Der Nokia-Knochen mit Hipsterpotenzial

  7. Auto

    Macchina M2 bietet Zugriff auf Fahrzeugelektronik

  8. Pro x2 G2

    HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware

  9. Security

    Bluetooth-Skimming an der Supermarktkasse

  10. Windows 10 Creators Update

    Optionale Einstellung erlaubt nur noch Apps aus dem Store



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watch 2 im Hands on: Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
Watch 2 im Hands on
Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
  1. Handy-Klassiker HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück
  2. Galaxy Book im Hands on Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer
  3. Mobilfunk "5G muss weit mehr als LTE bieten"

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

  1. Re: beliebt lukrativ

    burzum | 14:52

  2. Re: Anfangs total begeistert

    MarkS | 14:51

  3. Re: Noch optional.

    jose.ramirez | 14:50

  4. Re: Absurd...

    Berner Rösti | 14:50

  5. Re: Und das gefühlte 3475682354-te Gerät dieser Art

    nille02 | 14:50


  1. 14:31

  2. 14:21

  3. 14:16

  4. 13:30

  5. 12:49

  6. 12:02

  7. 12:00

  8. 11:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel