Rockstar Games: GTA San Andreas erscheint für VR

Angeblich schon seit Jahren arbeitet Rockstar Games an einer Umsetzung von GTA San Andreas für Virtual-Reality-Headsets.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von GTA San Andreas aus der The Definitive Edition
Artwork von GTA San Andreas aus der The Definitive Edition (Bild: Rockstar Games)

Auf seiner Hausmesse hat Meta (bislang bekannt als Facebook) eine Umsetzung des Spieleklassikers GTA San Andreas für das VR-Headset Quest 2 angekündigt. Angeblich arbeitet Rockstar Games "seit vielen Jahren" an der Version.

Stellenmarkt
  1. Security Monitoring Expert (m/w/d)
    Deichmann SE, Essen
  2. IT Networkadministrator (m/w/d)
    Dornier Seawings GmbH, Weßling
Detailsuche

Das sollte man möglicherweise nicht zu ernst nehmen: Es könnte schlicht bedeuten, dass sich immer wieder mal ein paar Entwickler experimentell mit San Andreas und Virtual Reality beschäftigt haben, aber erst viel kürzer ernsthaft an dem Port arbeiten.

Details etwa zu Steuerung oder zur Grafik nennt keine der beteiligten Firmen, auch einen Termin gibt es nicht.

Zumindest aus deutscher Sicht ist zu hoffen, dass es erst 2022 soweit ist: Wegen der aus datenschutzrechtlicher Sicht problematischen Zwangsanbindung an ein Facebook-Konto ist die Quest 2 hierzulande offiziell nicht erhältlich.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    14./15.12.2022, virtuell
  2. Airtable Grundlagen: virtueller Ein-Tages-Workshop
    17.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Ab Anfang 2022 soll die Anbindung an Facebook durch ein neues System abgelöst werden, sodass zumindest theoretisch auch Quest 2 wieder erhältlich sein sollte. Alternativ kann man das Headset allerdings auch im Ausland ordern.

GTA San Andreas kam 2004 auf den Markt. Schauplatz war vor allem Los Santos, also das fiktive Gegenstück von Los Angeles, das im fiktiven Bundesstaat San Andreas liegt.

Es geht aber auch nach San Fierro (San Francisco) und Las Venturas (Las Vegas). Hauptfigur ist Carl Johnson, der zwischen die Fronten von Gangs und Polizei gerät.

Am 11. November 2021 erscheint eine Neuauflage von San Andreas als Teil der Sammlung GTA: The Trilogy - The Definitive Edition für Playstation 4 und 5, Xbox One und Series X/S sowie für Nintendo Switch und Windows-PC. Ebenfalls enthalten sind GTA 3 sowie GTA Vice City.

Grand Theft Auto: The Trilogy - The Definitive Edition

Vertigo Games arbeitet an VR-Titeln

Neben der Umsetzung von GTA San Andreas wurde außerdem angekündigt, dass das zu Koch Media gehörende Entwicklerstudio Vertigo Games mehrere Spiele für die Quest 2 produzieren wird.

Diese Titel sollen auf der Marke Deep Silver basieren. Konkrete Titel wurden nicht genannt, aber man kann ja spekulieren: Möglich wären Ports unter anderem von Saints Row oder Kingdom Come Deliverance.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ElTentakel 31. Okt 2021

Manche Spiele schaffen es auch gut zu verstecken. Liniengrafiken helfen z.B. - deshalb...

Hotohori 30. Okt 2021

Naja, braucht es aber auch für die Quest 2, die hat keine so starke Leistung. Aber...

Hotohori 30. Okt 2021

Nö, das ist definitiv nicht der Grund. Der Grund ist, dass große Spiele überhaupt...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Loupedeck Live S ausprobiert
Alle Streams an Deck

Das Loupedeck Live S ist eine kleine Hardwaresteuerung für Streaming und Medien. Wir fänden mehr Cloud und weniger Kosten wünschenswert.
Ein Praxistest von Martin Wolf

Loupedeck Live S ausprobiert: Alle Streams an Deck
Artikel
  1. Social Media: EU-Kommissar droht Twitter mit Abschaltung
    Social Media
    EU-Kommissar droht Twitter mit Abschaltung

    Twitter muss sich an EU-Recht halten, stellt EU-Kommissar Thierry Breton klar. Er will sich demnächst mit Elon Musk treffen.

  2. MK-V Founder Series: Monarch-Elektrotraktor mit autonomer Fahrfunktion
    MK-V Founder Series
    Monarch-Elektrotraktor mit autonomer Fahrfunktion

    Der Traktorhersteller Monarch hat eine Landwirtschaftsmaschine mit Elektroantrieb vorgestellt, bei der der Fahrer optional ist.

  3. IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
    IT-Projektmanager
    Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

    Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
    Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • Amazon-Geräte bis -53% • Mindstar: AMD-Ryzen-CPUs zu Bestpreisen • Alternate: Kingston FURY Beast RGB 32GB DDR5-4800 146,89€ • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn: u. a. SanDisk Ultra microSDXC 512GB 39€ • Thrustmaster Ferrari GTE Wheel 87,60€ [Werbung]
    •  /