Rockstar Games: GTA 5 wird zu groß für 12-GByte-Playstation

Mit dem nächsten Update reichen dem Onlinemodus von GTA 5 Playstation-3-Modelle nicht mehr aus, die nur über zwölf GByte Speicher verfügen. Rockstar rät zu einer neuen Festplatte.

Artikel veröffentlicht am ,
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Das vor einigen Tagen veröffentlichte Update auf Version 1.16 von GTA 5 ist das letzte, das sich auf einer Playstation 3 mit zwölf GByte Speicher einrichten lässt. Darauf weist Rockstar Games hin. Wer den Onlinemodus mit einer betroffenen PS3 auch künftig nutzen möchte, muss laut den Entwicklern etwas tun - zum Beispiel eine neue Festplatte einrichten. Das ist nicht sonderlich schwierig, zumal Rockstar auf die passende Supportseite bei Sony verlinkt.

Rockstar zufolge sind - zumindest derzeit - nur Spieler von GTA Online betroffen, weil sie regelmäßig Updates und neue Inhalte auf ihre Konsole laden müssen. Wer die Kampagne von GTA 5 spielt, ohne Verbindung zum Playstation Network und ohne Patches, kann diese wie gewohnt weiter nutzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Neues Betriebssystem von Microsoft
Wir probieren Windows 11 aus

Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
Ein Hands-on von Oliver Nickel

Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
Artikel
  1. Niedrige Inzidenzen: Homeoffice-Pflicht soll am 30. Juni enden
    Niedrige Inzidenzen
    Homeoffice-Pflicht soll am 30. Juni enden

    Die allgemeine Pflicht zum Homeoffice soll Ende des Monats fallen. Coronatests sollen aber weiterhin in Betrieben angeboten werden.

  2. Nach Juni 2022: Europäische Union will freies Roaming verlängern
    Nach Juni 2022
    Europäische Union will freies Roaming verlängern

    Die Regelung vom Juni 2017 soll verlängert und verbessert werden. Ein Ende von 'Roam like at home' wäre undenkbar.

  3. Websicherheit: Wie KenFM von Anonymous gehackt wurde
    Websicherheit
    Wie KenFM von Anonymous gehackt wurde

    Die Webseite AnonLeaks berichtet, wie das Defacement von KenFM ablief: durch abrufbare Backupdaten und das Wordpress-Plugin Duplicator Pro.
    Von Hanno Böck

tunnelblick 28. Aug 2014

ja gott bewahre, dass du einen fehlgriff machst. natürlich nicht... ich wollte dir nur...

Keksmonster226 28. Aug 2014

Ich habe in Erinnerung das du mal geschrieben hast du wärst gerade mal fünfzehn.... Ist...

Dwalinn 28. Aug 2014

Dito... ich habe mir die Box zwar schon viel früher gekauft aber bis auf ca. 20 Stunden...

The_Soap92 28. Aug 2014

Ja ohne musste man die Speicherdaten auf einen USB Stick oder einer FAT32 oder exFAT...

Prypjat 28. Aug 2014

Jup. Aber das war mir eigentlich schon klar. Ich sehe den Multiplayer auch eher als...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Saturn Super Sale (u. a. Samsung 65" QLED (2021) 1.294€) • MSI 27" FHD 144Hz 269€ • Razer Naga Pro Gaming-Maus 119,99€ • Apple iPad Pro 12,9" 256GB 909€ [Werbung]
    •  /