Abo
  • Services:
Anzeige
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Rockstar Games: GTA 5 Online ist schon wieder offline

Der Ansturm ist offenbar zu groß: Kurz nach der Freischaltung des Onlinemodus von GTA 5 ist das Spiel nicht erreichbar - mehr als die originelle Charaktergenerierung konnte Golem.de nicht ausprobieren.

Anzeige

Gegen Mittag am 1. Oktober 2013 kam erst der Patch für die Playstation 3 mit rund 43 MByte, dann das Update für die Xbox 360 mit 59 MByte. Eigentlich sollte damit der Onlinemodus von GTA 5 freigeschaltet werden. Spielbar ist er bislang allerdings nicht. Kurze Zeit nach der Eröffnung meldet Rockstar Games beim Aufrufen von GTA Online: "Die Rockstar-Cloud-Server sind gegenwärtig nicht erreichbar. Bitte versuche es später nochmal." Einen Zeitpunkt nennt die Firma nicht, auch nicht über Kanäle wie Twitter. Bereits im Vorfeld hatte Rockstar gewarnt, dass mit den üblichen Problemen beim Start eines solchen Angebots zu rechnen sei.

Beim Ausprobieren des Modus konnte Golem.de immerhin einen Charakter erstellen. Das funktioniert etwas anders als sonst: Der Spieler bestimmt über seine Großeltern und seine Eltern, wie er aussieht. Dann legt er nicht seine Stärken und Schwächen fest, sondern vergibt sein Freizeitbuget: Wer etwa viel auf dem "Sofa rumlungert", sieht weniger sportlich aus als jemand, der Sport treibt und trainiert. Anschließend folgen Angaben wie Bart, Frisur und Alter. Mehr als 40 Jahre kann der Spieler dabei übrigens nicht angeben.

Es folgt ein schickes Ingame-Intro mit der Ankunft des frisch kreierten Protagonisten in Los Santos, das allerdings zumindest bei uns von massiven Texturfehlern begleitet war. Und auch ein Achievement gibt es für das Aufrufen des Onlinemodus - danach war dann allerdings bei uns wegen der genannten Serverprobleme vorerst Schluss.


eye home zur Startseite
lukasauchter 02. Okt 2013

Achtung gewagte Aussage: BF4 kommt mir zu früh ! Nachdem ich 110 Euro für BF3 + Premium...

lukasauchter 02. Okt 2013

Man kann aber auch schlecht Betatests fahren mit mehreren Millionen Nutzern, das käme...

SpoonyG 02. Okt 2013

das Update: bei allen Speicherständen wurden die POIs gelöscht, alle gekauften Autos...

Geigenzaehler 02. Okt 2013

Waere aber machbar ueber diesen Socialclub von Rockstar.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LuK GmbH & Co. KG, Bühl
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. ORSAY GmbH, Willstätt, zwischen Freiburg / Karlsruhe
  4. Rentschler Biotechnologie GmbH, Laupheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. IOS 11 Epic Games rettet Infinity Blade ins 64-Bit-Zeitalter

  1. Re: Falsche Überschrift

    sori | 23:46

  2. Re: CO2 Ausstoß dieses Akkus bei der Produktion?

    KingTobi | 23:41

  3. Re: mehr als 400 Euro

    sofries | 23:34

  4. Re: Warum guckt man sich alles negative bei Apple ab?

    sofries | 23:25

  5. Re: Wie wollen die das durchziehen?

    ML82 | 23:23


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel