Abo
  • Services:

Rockstar Games: GTA 5 hat Grafikprobleme

Offenbar hat Rockstar Games vor einigen Tagen mit einem Update einige Grafikfunktionen von GTA 5 auf Konsole deaktiviert - das Spiel sieht dadurch schlechter aus. Die Entwickler sprechen von einem Fehler, der inzwischen behoben sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,
GTA 5
GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Rockstar Games hat eingeräumt, dass das Mitte März 2015 veröffentlichte Update 1.08 für GTA 5 einige Probleme mit der Spielegrafik auf Playstation 4 und Xbox One verursacht hat. Zuerst ist das der Community aufgefallen, die sich in Foren über das Grafikdowngrade beschwert.

Stellenmarkt
  1. Techem Energy Services GmbH, Bielefeld, Eschborn
  2. Software AG, Darmstadt

Offenbar wurden durch Patch 1.08 das Parallax Occlusion Mapping verändert und der anisotrope Filter sowie das Schadensmodell heruntergeschaubt. Auffällig ist auch, dass andere Fahrzeuge erst auf deutlich kürzerer Distanz aufploppen, und dass Fußspuren etwa von Spaziergängern fehlen.

Auf seinen Kundendienstseiten hat Rockstar Games am 26. März 2015 geschrieben, dass man sich "über einige Grafikprobleme durch das letzte Update bewusst" sei und an einer Korrektur arbeite.

Die ist mittlerweile offenbar erhältlich: Kurz nach diesem Betrag hat die Firma ein Update für Version 1.09 veröffentlicht, das laut Beschreibung neben einigen Verbesserungen bei der Stabilität auch "kleinere Probleme in GTA Online und im Storymodus" behebt; allerdings ist bislang nicht ganz klar, ob damit tatsächlich die Grafik gemeint ist.

Nachtrag vom 27. März 2015, 16:15 Uhr

Rockstar Games hat mit den Patch Notes von Update 1.09 die Situation rund um die Grafik von GTA 5 weitgehend geklärt. Das Update für die Xbox One und die Playstation 4 löst einige, aber nicht alle Fehler. So sind die Probleme bei aufpoppenden Objekten und dem Schadensmodell behoben. Das entfernte Parallax Occulusion Mapping und das Anisotrope Filtering sollen mit einem späteren Update wieder aktiviert werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-31%) 23,99€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

werauchimmer 30. Mär 2015

Muss ich dazu noch was schreiben oder fällt es dir selbst auf?

Keksmonster226 28. Mär 2015

Der Termin wurde gestern erneut bestätigt und Neue Screenshots veröffentlicht.

Andi K. 28. Mär 2015

Und dann mit Windows. Yeah.

Andi K. 28. Mär 2015

Für PS3/4/Vita

Keksmonster226 28. Mär 2015

?


Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /