• IT-Karriere:
  • Services:

Rockstar Games: GTA 5 läuft weiterhin besser als viele neue Spiele

Rund 135 Millionen Exemplare hat Rockstar Games von GTA 5 verkauft. 2021 dürfte der Absatz dank neuer Versionen weiter stark steigen.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von GTA 5
Artwork von GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Von GTA 5, das bereits seit Ende 2013 auf dem Markt ist, verkauft das Entwicklerstudio Rockstar Games noch immer mehr Exemplare als die meisten Konkurrenten von brandneuen Blockbustern. Inzwischen wurden weltweit rund 135 Millionen GTA 5 abgesetzt, allein seit Frühjahr 2020 kamen weitere 15 Millionen dazu. Das gab Take 2 bekannt, der Publisher hinter Rockstar Games.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. Insight Health GmbH & Co. KG, Waldems

Zwar sind in den 15 Millionen neuen GTA 5 auch die enthalten, die es für Endkunden kostenlos im Epic Games Store gab. Aber laut dem Management stieg der Absatz an Kaufexemplaren anschließend sogar - ein Phänomen, das bei derlei Aktionen immer wieder zu beobachten ist.

2021 soll GTA 5 eine neue Version von GTA 5 für Playstation 5 und Xbox Series X mit technischen Verbesserungen erscheinen. Außerdem wird es den Multiplayermodus als Standalone-Version geben. Neuesten Informationen zufolge wird diese Fassung rund drei Monate lang kostenlos für die PS5 zu haben sein,, während sie auf der Xbox Series X gekauft werden muss. Endgültig bestätigt ist das aber immer noch nicht.

Auch für andere Spiele aus dem Portfolio von Take 2 läuft es weiter gut: Von Red Dead Redemption 2 sollen mittlerweile 32 Millionen Exemplare abgesetzt worden sein, von NBA 2K20 circa 14 Millionen, von Borderlands 3 rund 10,5 Millionen und von The Outer Worlds um die 2,8 Millionen.

Die guten Zahlen von The Outer Worlds dürfte für die Tochterfirma Private Division besonders wichtig sein. Sie hat das Rollenspiel veröffentlicht, ist sonst aber nicht von Erfolg verwöhnt. Jedenfalls sagte Take 2 bei der Bekanntgabe der Geschäftszahlen, dass sich das Actionspiel Disintegration schlechter als prognostiziert verkauft habe.

Auch andere Games von Private Division dürften die Erwartungen kaum erfüllt haben, etwa die inhaltlich enttäuschende Evolutions-Simulation Ancestors. Eigentlich soll Private Division besonders vielversprechende Indiegames finden, finanzieren und veröffentlichen.

Grand Theft Auto V Premium Edition - [PlayStation 4]

Das spannende Konzept geht bisher kaum auf - und just The Outer Worlds stammt von dem inzwischen von Microsoft übernommenen Entwicklerstudio Obsidian Entertainment, das eigentlich mit Indie schon länger nichts mehr zu tun hat.

In den Monaten Mai bis Juni 2020 liefen die Geschäfte bei Take 2 sehr gut. Das Unternehmen konnte seinen Umsatz um 54 Prozent auf 831 Millionen US-Dollar steigern - ein Grund dafür ist wohl auch, dass die Kundschaft wegen der Coronakrise mehr spielt. Der Nettogewinn stieg von 46,3 Millionen US-Dollar auf rund 88,5 Millionen US-Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 589€ Bestpreis auf Geizhals
  2. 349,99€
  3. ab 809€ auf Geizhals

wurstdings 05. Aug 2020 / Themenstart

Hm, das sind gewissenlose Verbrecher und Mörder, da gehört asozial schon auch dazu...

grutzt 05. Aug 2020 / Themenstart

Ich habe PC und Playstation. Trotzdem läuft GTA5 nicht auf Switch. LA Noire habe ich...

grutzt 05. Aug 2020 / Themenstart

Es einfach nicht zu zocken, wenn es keinen Spaß bringt und man keine Zeit dafür hat, ist...

grutzt 05. Aug 2020 / Themenstart

Manche warte vielleicht tatsächlich, bis sie es legal erwerben dürfen. Andere müssen halt...

Tom01 05. Aug 2020 / Themenstart

Letzteres. Ich bin älter als du und habe keine Probleme mit GTA V.

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
Gut gebrüllt, Intel

Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
  2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
  3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake

IT-Jobs: Feedback für Freelancer
IT-Jobs
Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
Ein Bericht von Louisa Schmidt

  1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
  2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Crysis Remastered im Technik-Test: But can it run Crysis? Yes!
Crysis Remastered im Technik-Test
But can it run Crysis? Yes!

Die PC-Version von Crysis Remastered wird durch die CPU limitiert, dafür ist die Sichtweite extrem und das Hardware-Raytracing aktiv.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Systemanforderungen Crysis Remastered reicht GTX 1660 Ti
  2. Crytek Crysis Remastered erscheint mit Raytracing
  3. Crytek Crysis Remastered nach Kritik an Trailer verschoben

    •  /