Abo
  • Services:
Anzeige
Ein Heist in GTA Online
Ein Heist in GTA Online (Bild: Rockstar Games)

Rockstar Games: GTA 5 für PC kommt noch ein bisschen später

Ein Heist in GTA Online
Ein Heist in GTA Online (Bild: Rockstar Games)

Statt Ende März wird es Mitte April 2015: Rockstar Games hat die Veröffentlichung der PC-Version von GTA 5 erneut verschoben. Gleichzeitig gibt das Studio einen Termin für die Heists in GTA Online bekannt - und zeigt neue Bilder.

Anzeige

Rockstar Games will die PC-Fassung von GTA 5 am 14. April 2015 veröffentlichen. Zuletzt hieß es, dass das Spiel am 24. März auf den Markt kommen solle. "Wir entschuldigen uns bei den PC-Spielern weltweit, die bereits die Tage bis zur Veröffentlichung des Spiels zählen, aber wir benötigen noch ein wenig mehr Zeit, um sicherzustellen, dass das Spiel bestmöglich optimiert ist und dass die Heists und das GTA-Online-Erlebnis ab dem ersten Tag für PC bereitstehen", so die Entwickler in einer offiziellen Mitteilung.

Gleichzeitig gibt Rockstar einen konkreten Termin für die auch schon mehrfach verschobenen Heists für GTA Online bekannt. Sie sollen am 10. März 2015 erscheinen - "voraussichtlich", so Rockstar. Demnächst soll es weitere Informationen geben.

  • Heists in GTA Online (Bilder: Rockstar Games)
  • Heists in GTA Online (Bilder: Rockstar Games)
  • Heists in GTA Online (Bilder: Rockstar Games)
  • Heists in GTA Online (Bilder: Rockstar Games)
  • Heists in GTA Online (Bilder: Rockstar Games)
  • Heists in GTA Online (Bilder: Rockstar Games)
  • Heists in GTA Online (Bilder: Rockstar Games)
  • Heists in GTA Online (Bilder: Rockstar Games)
  • Heists in GTA Online (Bilder: Rockstar Games)
  • Heists in GTA Online (Bilder: Rockstar Games)
  • Heists in GTA Online (Bilder: Rockstar Games)
Heists in GTA Online (Bilder: Rockstar Games)

Die Heists erweitern GTA Online um kooperative Einsätze für vier Spieler. Die sollen sich für eine Reihe von epischen, mehrteiligen Überfällen und Raubzügen in Los Santos und Blaine County zusammenschließen können.


eye home zur Startseite
MannOhneHose 26. Feb 2015

Besteht der Preorder-Bonus nicht aus "Ingame" Geld? :DDDDD wow..

der_wahre_hannes 26. Feb 2015

Nein.

der_wahre_hannes 26. Feb 2015

Äh, hast du den Link eigentlich auch selbst gelesen und verstanden? Da steht kein...

Garius 25. Feb 2015

In der Tat. Nur dann bitte auch ein Gefühl dafür entwickeln, wann man das...

Garius 25. Feb 2015

Mal schauen wie lange noch... Perfektes Beispiel dafür, warum man niemals vorbestellen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Crailsheim
  2. Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt
  3. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal
  4. SEITENBAU GmbH, Konstanz


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. HTC D4

    Cog Systems will das sicherste Smartphone der Welt zeigen

  2. Raspberry Pi Zero W

    Zero bekommt WLAN und Bluetooth

  3. Gebäudesteuerung

    Luxusklinik vergaß IT im Netz

  4. Internet.org

    Facebook plant neue Flüge für Solardrohne Aquila

  5. Toughbook CF-33

    Panasonics Detachable blendet mit 1.200 Candela/qm

  6. Handle

    Boston Dynamics baut rollenden Roboter

  7. Leap Motion und Qualcomm

    Drahtloses VR-Headset mit Hand-Tracking ausprobiert

  8. Sandisk iNand 7350

    WD rüstet Speicher für Smartphones auf

  9. Uncharted 4

    34.000 Animationsphasen für ein Action-Adventure

  10. Aneeda und Dial

    Die Nicht-Smartwatch der Telekom wird wohl nicht fertig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

  1. Re: Bei mir ist das schon Modifikation, wenn ....

    Moe479 | 13:27

  2. Re: Das Gehäuse

    H4ndy | 13:27

  3. Re: Treppen

    Sea | 13:24

  4. Re: Privatsphäre

    SebastianHatZeit | 13:23

  5. Re: Gibt es im Microsoft Store etwas außer...

    DetlevCM | 13:20


  1. 12:47

  2. 12:21

  3. 12:00

  4. 11:56

  5. 11:53

  6. 11:33

  7. 10:30

  8. 10:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel