Rockstar Games: Gedankenspiele über große GTA-Welt

Mit dem Flugzeug von San Andreas nach Liberty City fliegen und dann weiterspielen: Mit diesem Gedanken beschäftigt sich Rockstar Games offenbar gelegentlich, wie einer der leitenden Entwickler erzählt.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork GTA
Artwork GTA (Bild: Rockstar Games)

"Natürlich hätten wir irgendwann gerne eine große Welt mit all unseren Ständen", sagt Leslie Benzies, der bei Rockstar North als Produzent für die GTA-Serie zuständig ist. "Die Spieler könnten zwischen ihnen hin- und herfliegen und ihre Lieblingsregionen besuchen", so Benzies weiter im Gespräch mit Digital Trends. Im Rahmen der diversen Grand-Theft-Auto-Spiele konnten Spieler bislang unter anderem in Liberty City (New York), Los Santos (Los Angeles), Vice City (Miami) und San Fierro (San Francisco) unterwegs sein - allerdings natürlich in jeweils separaten Spielen.

Stellenmarkt
  1. IT Networkadministrator (m/w/d)
    Dornier Seawings GmbH, Weßling
  2. Business Analyst*in Anforderungsmanagement (w/m/d)
    Landeshauptstadt München, München (Home-Office möglich)
Detailsuche

Neben den offensichtlichen technischen Herausforderungen sieht Benzies aber auch inhaltliche Probleme. So sei Vice City nicht einfach in Miami, sondern im Miami der 80er Jahre angesiedelt - und es würde es sich wohl seltsam anfühlen, wenn die Spielestadt in eine andere Zeitepoche überführt würde. Benzies spricht auch deshalb über Vice City, weil der ursprünglich 2002 für die Playstation 2 veröffentlichte Titel gerade frisch für iOS und Android auf den Markt gekommen ist.

Der nächste Abstecher nach Los Santos findet in GTA 5 statt, das laut Rockstar Games im Frühjahr 2013 für Xbox 360 und Playstation 3 erscheint. Mittlerweile haben übrigens schon rund 130.000 Spieler eine Petition per Klick unterstützt, die auch eine PC-Version fordert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Eckstein 17. Dez 2012

[ ] Dir ist der Unterschied zwischen einem Trailer und einem Gameplay-Video bekannt...

L3G0 16. Dez 2012

Es gab ja schon viele Versuche eben diesne Wunsch, zumindestens mit Liberty City, Vice...

Garius 16. Dez 2012

Du meine Güte. Nur noch Grafikfetischisten unterwegs heutzutage? Es ist nun mal nicht...

Oliver_F 16. Dez 2012

"Liberty City (New York), Los Santos (Los Angeles), Vice City (Miami) und San Fierro (San...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amazon Shopper Panel
Amazon zahlt für Überwachung des Smartphone-Datenverkehrs

Wer seinen gesamten Smartphone-Datenverkehr über Amazons Server leitet, wird mit einem monatlichen Gutschein dafür bezahlt.

Amazon Shopper Panel: Amazon zahlt für Überwachung des Smartphone-Datenverkehrs
Artikel
  1. Northrop Grumman: B21 Raider als erster digitaler Bomber vorgestellt
    Northrop Grumman
    B21 Raider als erster digitaler Bomber vorgestellt

    Northrop Grumman hat mit dem B-21 Raider eine neuen Tarnkappenbomber vorgestellt. Dabei kamen agile Softwareentwicklung und digitales Engineering zum Einsatz.

  2. Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein
    Soziale Netzwerke
    Liken bei Hasspostings kann strafbar sein

    Facebook-Nutzer, die nicht davor zurückschrecken, diskriminierende oder beleidigende oder Postings zu liken, sollten sich das gut überlegen. Denn das Drücken des Gefällt-mir-Buttons kann hier erhebliche rechtliche Folgen haben.
    Von Harald Büring

  3. Konflikt mit den USA: Snowden verteidigt seine russische Staatsbürgerschaft
    Konflikt mit den USA
    Snowden verteidigt seine russische Staatsbürgerschaft

    Eigentlich wollte Edward Snowden parallel die US-amerikanische Staatsbürgerschaft behalten - das wurde ihm unmöglich gemacht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Bundle vorbestellbar • SanDisk Extreme PRO 1TB 141,86€ • Amazon-Geräte bis -53% • Mindstar: Alphacool Eiswolf 2 AiO 360 199€, AMD-Ryzen-CPUs zu Bestpreisen • Alternate: WD_BLACK P10 2TB 76,89€ • Advent-Tagesdeals bei MediaMarkt/Saturn • Thrustmaster Ferrari GTE Wheel 87,60€ [Werbung]
    •  /