• IT-Karriere:
  • Services:

Miami als bewährter Schauplatz

Aber irgendwann hat halt auch der größte Fan keine Lust mehr. Sichtbar ist das auch daran, dass GTA 5 in den Verkaufscharts von Steam allmählich nach unten durchgereicht wird. Der als Ablösung geplante Onlinemodus von Red Dead Redemption 2 hat sich in der Community bisher nicht so richtig etabliert.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Leipzig
  2. Universität Passau, Passau

Es gibt zwar aktuelle Überlegungen unter Fans, dass Rockstar Games den sechsten Serienteil im Rahmen des nordamerikanischen Super Bowl am 7. Februar 2021 vorstellt - aber überzeugende Hinweise darauf gibt es nicht.

Am wahrscheinlichsten erscheint eine offizielle Ankündigung ein paar Monate nach dem Start von GTA 5 auf den neuen Konsolen, also Ende 2021 oder Anfang 2022.

Wenn man den zeitlichen Ablauf von GTA 5 und Red Dead Redemption 2 als Grundlage nimmt, dürften bis zur tatsächlichen Veröffentlichung noch zwei weitere Jahre vergehen, so dass das Spiel vielleicht im Frühjahr 2024 auf den Markt kommt.

Das würde zum mutmaßlichen Produktionsstart passen. Sehr wahrscheinlich bastelt ein kleines Team schon seit Jahren an GTA 6, aber richtig Fahrt dürften die Arbeiten erst nach dem Abschluss von Red Dead Redemption 2 aufgenommen haben, also Ende 2018 oder Anfang 2019.

Dann wäre Rockstar Games seit rund zwei Jahren mit dem Titel beschäftigt, ein Jahr davon wegen der Coronapandemie unter erschwerten Bedingungen. Fünf Jahre insgesamt erscheinen für einen derartigen Titel durchaus normal.

Grand Theft Auto V Premium Edition - [PlayStation 4]

Welche Szenario ist zu erwarten?

Über den Inhalt und den Schauplatz des nächsten GTA gibt es keine wirklich glaubwürdigen Leaks. Im Netz sind viele Hinweise auf Vice City (Miami) zu finden - dabei dürfte es sich aber zu einem gewissen Teil um Wunschdenken der Community handeln.

Auch die kolumbianische Hauptstadt Bogota wird oft genannt. Dafür gibt es vermutlich einen schlichten Grund: Am unteren Rand der Webseite von Rockstar Games ist der Hinweis "New York - London - Paris - Bogota" zu lesen.

Wahrscheinlich ist das als satirische Anspielung etwa auf Modemarken zu verstehen, die mit ähnlichen Standortangaben so etwas wie Weltläufigkeit zeigen möchten.

Im Rockstar-typischen Wechsel zwischen den bisherigen Städten für ein Grand Theft Auto wäre nach Teil 4 mit Liberty City (New York) und Teil 5 mit Los Santos (Los Angeles) eigentlich wirklich wieder Vice City an der Reihe.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Rockstar Games: Auf den Spuren von GTA 6GTA 6: Grafik und abschließende Überlegungen 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)
  2. (u. a. Xbox Series X für 490€)

me2 10. Feb 2021 / Themenstart

GTA 3 ist mir damals immer nach rund 30min bis 1h30min stecken geblieben. Und ich durfte...

Michael H. 02. Feb 2021 / Themenstart

Eigentlich möchte ich dir relativ bedingungslos zustimmen... Jedoch gibt es da ein paar...

quineloe 01. Feb 2021 / Themenstart

Mit Konsolenversion hat das aber nichts zu tun, die PC Version sah genauso aus. Und aus...

Sportstudent 01. Feb 2021 / Themenstart

Nachdem GTA IV vielen zu realistisch war, haben sie mit GTA V in die andere Richtung...

Sportstudent 01. Feb 2021 / Themenstart

Hatte das Spiel das erste mal auf der PS3 gespielt und damals sehr genossen, auch...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Apple Macbook Air M1 - Test

Kann das Notebook mit völlig neuem und eigens entwickeltem System-on-a-Chip überzeugen? Wir sind überrascht, wie sehr das der Fall ist.

Apple Macbook Air M1 - Test Video aufrufen
Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

Razer Huntsman V2 Analog im Test: Die Gamepad-Tastatur
Razer Huntsman V2 Analog im Test
Die Gamepad-Tastatur

Spielen mit Gamepad oder Keyboard - warum eigentlich nicht mit beidem? Mit Razers neuer Tastatur legen wir Analogsticks auf WSAD.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. SPC Gear Mechanische TKL-Tastatur mit RGB kostet 55 Euro
  2. Launch Neue Details zur Open-Source-Tastatur von System76
  3. Youtube Elektroschock-Tastatur bestraft schlampiges Tippen

    •  /