• IT-Karriere:
  • Services:

Rockstar Games: 115 Millionen Exemplare von GTA 5 verkauft

Das sechs Jahre alte GTA 5 ist immer noch ein Bestseller - mit einem Absatz von inzwischen 115 Millionen Exemplaren. Aber auch für weitere Spiele von Take 2 (Rockstar Games, 2K Games) läuft es bestens, unter anderem für Borderlands 3 und Red Dead Redemption 2.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von GTA 5
Artwork von GTA 5 (Bild: Rockstar Games)

Wer sich die Absatzzahlen von GTA 5 anschaut, kann verstehen, dass es das Entwicklerstudio Rockstar Gams mit einem Nachfolger nicht eilig hat: Das inzwischen sechs Jahre alte letzte Grand Theft Auto hat allein seit Mai 2019 rund fünf Millionen Käufer gefunden - das haben viele andere erfolgreiche neue Titel nicht geschafft.

Stellenmarkt
  1. noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin
  2. Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service, Karlsdorf-Neuthard

Insgesamt wurden von GTA 5 inzwischen mehr als 115 Millionen Exemplare abgesetzt. Das hat Straus Zelnick, Chef von Take 2 im Gespräch mit Analysten gesagt. Take 2 ist die Firma, der unter anderem Rockstar Games und 2K Games gehören.

Auch für andere Games aus dem Portfolio des Publishers lief es gut: Das seit dem 5. November 2019 auch für Windows-PC erhältliche Westernepos Red Dead Redemption 2 (Angespielt auf Golem.de) kommt laut Zelnick mittlerweile auf rund 26.5 Millionen weltweit verkaufte Exemplare. Und der von 2K veröffentlichte Shooter Borderlands 3 hat seit September 2019 rund 7 Millionen Stück abgesetzt.

Die starken Verkaufszahlen haben dazu geführt, dass Take 2 in den Monaten Juli bis September 2019 seinen Umsatz um 74 Prozent auf 858 Millionen US-Dollar steigern konnte. Der Nettogewinn legte auf 71,8 Millionen US-Dollar zu - im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 25,4 Millionen US-Dollar.

Die aktuelle Geschäftsentwicklung sehe man positiv, gerade erst habe man beim Rollenspiel The Outer Worlds sowie bei der PC-Version von Red Dead Redemption 2 und bei WWE 2K20 jeweils einen "soliden" Marktstart hingekriegt - gemeint ist damit bei Red Dead Redemption 2 sicherlich der Absatz und nicht die Technik.

In den kommenden Wochen steht noch die Veröffentlichung von Civilization 6 auf Playstation 4 und Xbox One bevor sowie das Erscheinen mehrerer Titel über Google Stadia; Red Dead Redemption 2 ist einer der Launchtitel des Spielestreamingdienstes.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 3,43€
  3. (-50%) 14,99€

burzum 11. Nov 2019

Das nicht, aber scheinbar hatte die Börse und auch 2K andere Erwartungen? https://www...

Hotohori 09. Nov 2019

40 Euro klingt mir da deutlich zu hoch gegriffen, wenn man sieht, dass das Spiel in Key...

Anonymer Nutzer 09. Nov 2019

dass ich mich am PC mit diversen "Zusatzprogrammen" rum schlagen muss ... Von daher war...

SDJ 08. Nov 2019

Du hast vergessen zu sagen dass GTA Online deiner Meinung nach Mist ist. Ich spiele es...


Folgen Sie uns
       


Die Evolution des Microsoft Flugsimulator (1982-2020)

Die Entwicklung des Flugsimulator zeigt die beeindruckenden Fortschritte der Spielegrafik in den letzten Jahrzehnten.

Die Evolution des Microsoft Flugsimulator (1982-2020) Video aufrufen
Funkverschmutzung: Wer stört hier?
Funkverschmutzung
Wer stört hier?

Ob WLAN, Bluetooth, IoT oder Radioteleskope - vor allem in den unlizenzierten Frequenzbändern funken immer mehr elektronische Geräte. Die Folge können Störungen und eine schlechtere Performance der Geräte sein.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest
  2. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  3. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz

Luftfahrt: Warum die Ära der Großraumflieger bald endet
Luftfahrt
Warum die Ära der Großraumflieger bald endet

Sie waren die Giganten der Lüfte. Doch wie es so oft mit Giganten ist: Sie werden von kleineren Konkurrenten verdrängt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. E-Mobilität Verein plant Elektroflug von der Schweiz nach Norderney
  2. Elektrisches Fliegen EAG plant hybridelektrisches Verkehrsflugzeug
  3. Tempest BAE Systems erwägt Elektroantrieb für Kampfflugzeug

Garmin Instinct Solar im Test: Sportlich-sonniger Ausdauerläufer
Garmin Instinct Solar im Test
Sportlich-sonniger Ausdauerläufer

Die Instinct Solar sieht aus wie ein Spielzeugwecker - aber die Sportuhr von Garmin bietet Massen an Funktionen und tolle Akkulaufzeiten.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearables Garmin Connect läuft wieder
  2. Wearables Server von Garmin Connect sind offline
  3. Fenix 6 Garmin lädt weitere Sportuhren mit Solarstrom

    •  /