Abo
  • Services:
Anzeige
Judas Priest bei einem Auftritt in Las Vegas 2006
Judas Priest bei einem Auftritt in Las Vegas 2006 (Bild: Steve Marcus/Reuters)

Rocksmith-Update: Gitarre spielen mit Judas Priest und Avenged Sevenfold

Judas Priest bei einem Auftritt in Las Vegas 2006
Judas Priest bei einem Auftritt in Las Vegas 2006 (Bild: Steve Marcus/Reuters)

Ubisoft hat das DLC-Paket "Metal Rock Pack" für sein Musikspiel Rocksmith veröffentlicht. Darin finden sich unter anderem drei Klassiker von Judas Priest, inklusive des schweren Stücks "Painkiller". Aber auch jüngere Bands sind vertreten.

Wie unser Selbstversuch gezeigt hat, ist Rocksmith für absolute Anfänger auf Gitarre oder Bass nicht allein als Unterrichtsmittel ausreichend - wer mit den Instrumenten jedoch schon warm geworden ist, kann sich aber an den Mitspielmöglichkeiten erfreuen. Wenn darüber hinaus noch härtere Gangarten zum Musikgeschmack zählen, kann das nun erschienene "Metal Rock Pack" mit zehn Stücken sogar begeistern.

Anzeige

Darunter finden sich mit "Breaking the Law", "Living after Midnight" und "Painkiller" drei der Klassiker der britischen Band Judas Priest, die bei keinem Konzert der Metal-Legende fehlen dürfen. Vor allem letzteres Stück ist auch für geübte Hobbygitarristen eine Herausforderung. Es war wegen seines hohen Schwierigkeitsgrades auch schon im Spiel Rock Band 2 als letzter freispielbarer Song vertreten.

Golem.de konnte die Rocksmith-Version von Painkiller bereits auf dem Festival Wacken 2012 in einer frühen Version anspielen, wobei sich zeigte, dass die mittleren Schwierigkeitsgrade für einen etwas versierteren Gitarristen noch problemlos zu meistern sind. Dabei werden, wie sonst in dem Spiel auch, schlicht Noten ausgelassen und insbesondere anspruchsvollere Techniken wie Double-Stops und das extreme Ziehen der Saiten (Bends) meist ignoriert. Der Lerneffekt für sauberes Spielen steckt vor allem in den schnellen Single-Note-Riffs.

Unser Video zeigt einen der Entwickler des Spiels, der das Stück in diesem Modus absolut fehlerfrei beherrscht - unsere Versuche konnten wir wirklich nur deshalb nicht festhalten, weil ein zweiter Kameramann fehlte und wir das Stativ vergessen hatten.

Als weitere Reminiszenz des klassischen Metal der achtziger und neunziger Jahre gibt es im Rocksmith-Update noch den Megadeth-Song "Public Enemy No.1", und wer es lieber moderner mag, wird auch fündig. Die vor allem unter jüngeren Metal-Fans beliebte Band Lamb of God steuert mit "Redneck" aber nur einen Song bei. Darin steckt ein bisschen Ironie: Lamb of God wurden 1990 gegründet, im selben Jahr erschien das Album "Painkiller" von Judas Priest mit dem gleichnamigen Song.

Gleich mit drei Stücken sind die ebenfalls mit vielen modernen Sounds experimentierenden Avenged Sevenfold vertreten. Vor allem das mit schnellen Thrash-Riffs und mehreren Soli versehene "The Beast and the Harlot" ist recht schwierig. Etwas aus dem Rahmen fällt der in jeder Rock- oder Gothic-Disco zu Tode gespielte Song "Bring me to Life" von Evanescence, dessen Gitarrenpart nicht allzu schwer ist. Vielleicht hat Ubisoft dieses Stück in das Paket gesteckt, damit der männliche Nachwuchsgitarrist auch das ursprüngliche Ziel des Musikmachens erreicht: Mädchen beeindrucken.

Das Metal Rock Pack für Rocksmith ist per Xbox Live und Playstation Network erhältlich und kostet 19,99 Euro.


eye home zur Startseite
Hösch 21. Dez 2012

Naja, Painkiller finde ich jetzt für Judas Priest Verhältnisse recht heftig. Da finde...

tomek 13. Dez 2012

Was hat das mit Ironie zu tun?

der_heinz 13. Dez 2012

"unsere Versuche konnten wir wirklich nur deshalb nicht festhalten, weil ein zweiter...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  2. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  3. über Nash Direct GmbH, Südschwarzwald
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, deutschlandweit


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  2. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

  3. Polyphony Digital

    GT Sport bekommt Einzelspielerliga

  4. Smartphone-Tarife

    Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

  5. Rauschgifthandel

    BKA nimmt "Top-Verkäufer" aus dem Darknet fest

  6. Toyota

    Roboter T-HR3 meldet sich zum Arbeitseinsatz

  7. FixFifa

    Fans von Fifa 18 drohen mit Boykott

  8. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9

  9. Cyber Monday

    Streiks an drei Amazon-Standorten

  10. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  1. Re: Empfänger

    User_x | 12:24

  2. Re: iPhone X = Experimental

    SK123 | 12:23

  3. Re: FireHD 10 und der Amazon App Store

    Avarion | 12:21

  4. Wer übernimmt die Kosten?

    Realpeterlustig | 12:21

  5. Re: Trenching ..

    senf.dazu | 12:19


  1. 12:30

  2. 11:59

  3. 11:51

  4. 11:45

  5. 11:30

  6. 11:02

  7. 10:39

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel