Rocketeer wird 30 Jahre alt: Ein zeitloser Abenteuerfilm

Vor 30 Jahren erhob sich der Rocketeer in die Lüfte. Die Comic-Verfilmung war ihrer Zeit ein wenig voraus. Es lohnt sich, diesen Superhelden neu zu entdecken.

Artikel von Peter Osteried veröffentlicht am
Jennifer Conelly, Bill Campbell und Timothy Dalton spielen die Hauptrollen in Rocketeer.
Jennifer Conelly, Bill Campbell und Timothy Dalton spielen die Hauptrollen in Rocketeer. (Bild: Disney)

Im Jahr 1991 hob der Superheld Rocketeer zum ersten und einzigen Mal im Kino ab. Der Weg zur Verfilmung war lang, vor allem weil Comicverfilmungen zu dieser Zeit nicht als Geldbringer galten. Dann kam Tim Burtons Batman (1989) - und plötzlich wollten alle den nächsten großen Blockbuster. Das wurde The Rocketeer zwar nicht, dafür ist er aber im Vergleich zu anderen Filmen dieser Zeit ganz wunderbar gealtert.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Gehalt in der IT-Branche: Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?
Gehalt in der IT-Branche: Gehalt in der IT-Branche: Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?

Es gibt gute Gründe, lang bei einer Firma zu bleiben. Finanziell wird diese Treue aber eher nicht belohnt, sagt ein IT-Personalberater.
Ein Interview von Peter Ilg


Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
Microsoft Loop: Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
Von Mathias Küfner


Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
Laptops: Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.


    •  /