Abo
  • Services:

Rocketbar: Neue Details zu Firefox OS 2.0

Mit der Version 2.0 von Firefox OS soll dessen globale Suchleiste als ausklappbare Rocketbar in der Statusleiste stets verfügbar sein. Zudem sollen Lesezeichen künftig nur noch auf dem Homescreen abgelegt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Firefox OS 2.0 soll eine in der Statusleiste verankerte Suche haben.
Firefox OS 2.0 soll eine in der Statusleiste verankerte Suche haben. (Bild: Mozilla)

Zur neuen Version 2.0 von Firefox OS gibt es weitere Details: Der Blogger Sören Hentzschel hat Einzelheiten zur Suchfunktion und zum Browser veröffentlicht. Demnach erweitert Mozilla das bisherige Konzept der globalen Suche.

Rocketbar immer erreichbar

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Die Suche von Firefox OS soll künftig immer über die ausklappbare Benachrichtigungsleiste erreichbar sein. Zieht der Nutzer die Leiste nach unten, kann er seinen Suchbegriff direkt eingeben, ohne wie bisher erst aus der aktuellen Anwendung zum Suchbildschirm wechseln zu müssen. Dieses Konzept bezeichnet Mozilla laut Hentzschel als Rocketbar.

Über die Suche kann der Nutzer wie bisher nicht nur Begriffe im Internet, sondern auch installierte Apps suchen. Zusätzlich werden Suchergebnisse von Everything Me sowie als Lesezeichen gespeicherte Internetseiten angezeigt.

Lesezeichen nur noch als Verknüpfung auf dem Startbildschirm

Browser-Lesezeichen sollen bei Firefox OS 2.0 nicht mehr im Browser selbst abgelegt werden, sondern auf einem der Startbildschirme. Hier kann der Nutzer dann eine gespeicherte Seite aufrufen, ohne vorher den Browser starten zu müssen. Klassische Lesezeichen, wie es sie aktuell gibt, sollen dann nicht mehr zur Verfügung stehen.

Neben aktiven Apps sollen bei Firefox OS 2.0 zudem auch geöffnete Internetseiten im Task-Manager erscheinen. Diese können hier dann wie Apps aufgerufen oder geschlossen werden. Die favorisierten Internetseiten können zudem auch über die Rocketbar aufgerufen werden.

Veröffentlichungstermin noch unbekannt

Erst Anfang April 2014 hat Hentzschel Details zum neuen Design von Firefox OS 2.0 veröffentlicht. Hentzschel ist Blogger und Unterstützer des Mozilla-Projektes. Wann die neue Version von Firefox OS erscheinen wird, ist bisher noch unbekannt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Geigenzaehler 22. Apr 2014

Ja, das dachte ich mir auch. Vielleicht kann man ja Ordner machen auf dem Desktop. Das...

Geigenzaehler 22. Apr 2014

Hoffentlich kommt FirefoxOS 2.0 dann auch auf staerkerer Hardware daher. Das...


Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /