Abo
  • Services:
Anzeige
Die Roccat Tyon
Die Roccat Tyon (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Roccat Tyon: Spielermaus mit Schubregler und Haifischflosse

Die Roccat Tyon hat nicht nur 16 Knöpfe, sondern auch einen seitlichen Schubregler für Spiele wie Battlefield 4 und eine Haifischflossen-Taste, die mit den Fingergliedern gedrückt wird. Das Design und der Lasersensor sind an die beliebte Kone XTD angelehnt. Ende August 2014 soll die Maus für 100 Euro in den Handel kommen.

Anzeige

Für Spieler, die am liebsten alle Funktionen auf die Maus legen und mit der Tastatur nur die Laufrichtung vorgeben, dürfte die Roccat Tyon ideal sein: Die Rechtshänder-Maus bietet insgesamt 16 frei belegbare Tasten, von denen eine als analoger Schubregler dient und eine weitere wie eine Flosse aus dem Rücken der optional beleuchteten Tyon herausragt.

  • Roccat Tyon (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Roccat Tyon (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Roccat Tyon (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Roccat Tyon (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Roccat Tyon (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Roccat Tyon (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Roccat Tyon (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Roccat Tyon (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Abseits der üblichen Tasten (Zeige- und Mittelfinger sowie Daumen und Scrollrad) hat Roccat der Tyon je zwei Buttons rechts und links der beiden Haupttasten spendiert, unter dem Daumen sitzt ein weiterer Knopf. Anders als bei früheren Roccat-Mäusen dient dieser als Easy-Shift-Schalter, daher belegt diese Funktion keine Taste wie bisher.

Hinter dem Scrollrad befindet sich zudem eine Art Haifischflosse. Diese vom Hersteller "Fin-Switch" genannte Taste wird mit dem hinteren Drittel von Zeige- und Mittelfinger bedient, wir haben sie innerhalb weniger Minuten für die Waffenwahl in Battlefield 4 schätzen gelernt. Eine weitere Neuerung ist der analoge Zwei-Wege-Schubregler über den beiden Daumentasten: Dieser eignet sich beispielsweise, um in Battlefield 4 die Jets präziser zu steuern.

Technisch bietet die Roccat Tyon wie die Kone XTD einen Lasersensor vom Typ Avago ADNS-9800 mit bis zu 8.200 dpi, die Beleuchtung von Mausrad und Rahmen ist getrennt anpassbar. Makros und weitere Einstellungen sichert die Maus auf 576 KByte Onboard-Speicher.

Die Roccat Tyon gibt es in Schwarz-Dunkelgrau sowie in Schwarz-Weiß, sie soll pünktlich zur Gamescom ab August 2014 für 100 Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Luke321 04. Jun 2014

Okay das hab ich tatsächlich auch noch nie gesehn :D

_2xs 04. Jun 2014

Hab grad paar Comments gelesen, wo mal wieder das leidige gebrochene Mausrad angesprochen...

day-luxe 04. Jun 2014

Habe gestern nochmal nachgesehen, meine Kone [+] hat auf der rechten Seite gar keine...

Sharkuu 04. Jun 2014

wenn ich eins gelernt habe, dann ist es das: umso lauter das klicken, umso besser das...

Fagballs 04. Jun 2014

Diese Entscheidung hätte ich schon viel früher getroffen. Spätestens wenn mir eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. energy & meteo systems GmbH, Oldenburg
  2. R&S Cybersecurity ipoque GmbH, Leipzig
  3. twocream, Wuppertal
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Starnberg bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Nur Windows-VLC betroffen?

    nille02 | 19:49

  2. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    KlugKacka | 19:48

  3. Re: Ist doch Standard

    JKirschbaum | 19:46

  4. Re: Unity ist auch eine vergleichsweise gute Engine

    Blubbernaut | 19:45

  5. Re: Händler haben es nicht anders verdient

    kommentar4711 | 19:37


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel