• IT-Karriere:
  • Services:

Roadmap: Sony plant 100-Megapixel-Sensor für Mittelformatkameras

Sony hat seine Sensor-Roadmap aktualisiert und plant einen 100-Megapixel-Sensor im kleinen Mittelformat (44 x 33 mm), der zum Beispiel im Nachfolger der Fujifilm GFX und der Hasselblad X1D stecken könnte.

Artikel veröffentlicht am ,
Fujifilm GFX 50S  mit Sony IMX161
Fujifilm GFX 50S mit Sony IMX161 (Bild: Fujifilm)

Sony plant einen Sensor im Mittelformat, der für die Kameramodelle der nächsten Generation gedacht ist und doppelt so schnell ausgelesen werden kann wie aktuelle Modelle. Das ermöglicht schnellere Bildsequenzen. 2018 sollen ein 44 x 33 mm Sensor mit 100 Megapixeln und ein 150-Megapixel-Sensor im Format 55 x 41 mm entwickelt werden.

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich bei Köln

Sony gab erst kürzlich die Auslesegeschwindigkeiten der neuen Sensoren bekannt. Der aktuelle Sensor IMX161, der in vielen 44 x 33 mm-Mittelformatkameras zu finden ist (X1D-50c, GFX 50S und Pentax 645Z) hat eine maximale Auslesegeschwindigkeit von 3,3 Bildern pro Sekunde bei 50 Megapixeln Auflösung. Der kommende IMX461 verdoppelt nicht nur die Auflösung zu 100MP, er verdoppelt auch fast die maximale Auslesegeschwindigkeit auf 6 Bilder pro Sekunde.

Außerdem kann der neue Sensor Videos sowohl mit 4K/30fps als auch mit 8K/18fps bei maximal 12 Bit aufnehmen. Wann die ersten Kameras mit diesen Sensoren erscheinen, ist nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.199€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Apple MacBook Air M1 13,3 Zoll 8GB 256GB SSD 7-Core GPU für 999€, Apple AirPods Pro für...
  3. (u. a. State of Mind für 2,50€, Animal Doctor für 11,99€, Where the Water Tastes Like Wine...
  4. (u. a. Avengers: Endgame (4K-UHD) für 21,45€, Captain Marvel (Blu-ray) für 11,49€, Thor: Tag...

ArcherV 25. Dez 2017

eher wird sich MFT durchsetzen ;)


Folgen Sie uns
       


Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen - aber das gelingt oftmals nicht. Überraschenderweise spielen Siri, Google Assistant und Alexa bei gleichen Sprachbefehlen andere Sachen, obwohl alle auf Apple Music zugreifen.

Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /