Abo
  • Services:
Anzeige
Das Liquid S1 soll bald einen Nachfolger erhalten.
Das Liquid S1 soll bald einen Nachfolger erhalten. (Bild: Acer)

Roadmap Acer plant neues Phablet und High-End-Smartphone

Bis zum Ende des Jahres 2013 will Acer zwei neue Android-Smartphones auf den Markt bringen. Laut einer inoffiziellen Roadmap ist dabei auch ein echtes High-End-Modell für rund 600 Euro vorgesehen.

Anzeige

Eine offenbar für den russischen Markt vorgesehene Präsentation, die von Acer stammen soll, verrät die Planungen des Unternehmens zu neuen Smartphones. Veröffentlicht hat die zwei Folien aus dem Dokument Computerbase. Wie stets sind solche inoffiziellen Roadmaps nicht als endgültige Produktankündigungen zu verstehen, die Angaben sind jedoch durchaus stimmig.

So soll nach dem auf der Computex bereits vorgestellten Liquid S1 mit 5,7-Zoll-Display für rund 350 Euro schon bald der Nachfolger Liquid S2 erscheinen. Die Roadmap nennt für das Gerät auch den Codenamen Hemingway. Statt 1.280 x 720 Pixeln wie das S1 soll das S2 1.920 x 1.080 Pixel auf seinem IPS-Display zeigen können, das dabei nur leicht auf 5,98 Zoll gewachsen ist. Acer bezeichnet diese Kreuzung aus Smartphone und Tablet wie andere Hersteller auch als Phablet.

Das SoC ist nicht näher bezeichnet, soll aber aus vier Kernen bei bis zu 2,3 GHz bestehen. Beim S1 kommen vier ARM-Kerne mit V7-Architektur zum Einsatz, die mit 1,5 GHz getaktet sind. Vermutlich hat Acer beim S2 auf eine modernere und schnellere Architektur gesetzt, denn anders wäre der angepeilte Preis von umgerechnet fast 600 Euro kaum zu rechtfertigen.

X-Series als echtes High-End-Modell Ende 2013

Verwirrend ist die Angabe der Roadmap namens "K OS" zum Betriebssystem des Liquid S2. Das kann für Android 5.0 stehen, das den Codenamen "Key Lime Prime" trägt. Da Acer das S2 aber schon im August 2013 offiziell vorstellen will, ist eine Auslieferung mit Android 5.0 unwahrscheinlich, da das Betriebssystem von Google noch nicht angekündigt wurde und Android 4.3 soeben erst erschienen ist.

Noch weniger Informationen gibt es zum ersten Smartphone von Acer, welches das Unternehmen auf der Roadmap als "Designdurchbruch" bezeichnet - es soll also ein besonders herausragendes Modell sein. Technische Daten nennt das Dokument nicht, aber immerhin einen Namen oder Codenamen: X-Series sollen Acers neue High-End-Smartphones heißen. Da das für das vierte Quartal 2013 geplante Modell noch oberhalb des S2 angeordnet ist, dürfte es mindestens ebenso teuer werden. Offenbar will Acer damit eine Konkurrenz zu anderen Vorzeigemodellen wie Samsungs Galaxy S4 oder Sonys Xperia Z aufbauen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  3. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart
  4. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Gesundbrunnen bekommt auch Gesichtserkennung!

    Selisho | 01:48

  2. Re: Da hat Wladimir wohl seinen Rechner hochgefahren

    thinksimple | 00:55

  3. AVM Bug Bounty

    grmpf | 00:51

  4. Re: Auch dafür wirds von den Nutzern ...

    katze_sonne | 00:23

  5. Re: Mittelerde Schatten des Krieges-Minas Ithil...

    BigSasha | 16.12. 23:42


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel