Abo
  • Services:
Anzeige
Riversimple Rasa
Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)

Riversimple Rasa: Brennstoffzellenauto mit Superkondensatoren fährt 480 km

Riversimple Rasa
Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)

Der britische Autohersteller Riversimple hat mit dem Rasa ein kompaktes, zweisitziges Auto mit Elektroantrieb und Brennstoffzelle vorgestellt, das als Stromspeicher Superkondensatoren verwenden soll. Die Reichweite soll bei 480 km liegen.

Der Riverside Rasa erinnert mit seinen vorn angeschlagenen Flügeltüren an den Volkswagen XL1. Sein Antrieb basiert jedoch auf einer Brennstoffzelle, die Superkondensatoren auflädt, die dann Elektromotoren antreiben sollen. VW setzte noch auf einen Zwei-Zylinder-Dieselmotor und Lithium-Ionen-Akkus.

Anzeige

Der zweisitzige Riversimple Rasa ist auf extremen Leichtbau getrimmt und besitzt ein Monocoque aus carbonfaserverstärktem Kunststoff. Das Monocoque soll nur 40 kg wiegen. Das gesamte Fahrzeuge erreicht ein Leergewicht von 520 kg. Der Rasa verfügt über vier Radnabenmotoren, die auch zur Rekuperation eingesetzt werden können, wenn das Fahrzeug bremst oder rollt.

Superkondensatoren machen Autos sparsamer

Die Superkondensatoren sollen beim Rekuperieren ihre Vorteile ausspielen. Beim Bremsen wird die Bewegungsenergie des Wagens ungenutzt als Wärme abgegeben. Zwar werden auch bei anderen Elektro- und Hybridfahrzeugen Akkus durch Rekuperation aufgeladen, doch Superkondensatoren lassen sich schneller laden. Das ist perfekt, um die kurzzeitig anfallende Energie beim Bremsen aufzunehmen. Mazda hat die Technik bereits in geringem Maß seit 2011 beim Modell 6 eingesetzt. Das Bremssystem i-Eloop nutzte schon damals Superkondensatoren, die das Bordsystem unterstützen.

  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
  • Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)
Riversimple Rasa (Bild: Riversimple)

Auch MAN-Busse (Lion's City Hybrid) wurden schon mit Supercaps ausgerüstet, um benzinsparend elektrisch von der Haltestelle anzufahren.

Wasserstoff-Tankstellennetz als größte Herausforderung

Die Brennstoffzelle im Heck des Rasa wird mit Wasserstoff betrieben und soll eine Leistung von 8,5 kW aufweisen. Die Reichweite des Fahrzeugs soll laut Hersteller bei 480 km liegen. Die Spitzengeschwindigkeit von 100 km/h soll innerhalb von 10 Sekunden erreicht werden.

Zunächst sollen 20 Prototypen gebaut werden, ab 2018 soll die Kleinserienproduktion starten, wobei die Fahrzeuge nicht verkauft, sondern geleast werden können. Das größte Problem könnte dabei die Wasserstoffversorgung sein, für die es kein Tankstellennetz gibt. Mit lokalen Partnern wolle Riversimple ein Netz aufbauen, berichtet The Register.


eye home zur Startseite
Ach 22. Feb 2016

So würde ich das in jedem Fall auch sehen, gerade auch was die Materialität angeht. Mit...

Ach 22. Feb 2016

Las mich erklären: Kernfusion und Elektrolyse sind zwei unterschiedliche Tiere. Ein...

azeu 21. Feb 2016

die Masse fährt pro Tag nicht mehr als 100 km. Sobald ihr das bewusst wird, werden E...

Ach 21. Feb 2016

Ein spezielle Übersetzung ist da eigentlich gar nicht nötig. So eine Bremsenergie...

AllDayPiano 20. Feb 2016

Das alles ändert nichts daran dass man diese Energie nicht nutzen kann - das reimt sich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Hamburg
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. eGym GmbH, Berlin
  4. Hubert Burda Media, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 199,99€ statt 479,99€ - Ersparnis rund 58%

Folgen Sie uns
       


  1. Building 8

    Facebook arbeitet an modularem Mobilgerät

  2. Remote Control

    Serienklassiker Das Boot wird VR-Antikriegsspiel

  3. TLS-Zertifikate

    Symantec fällt auf falschen Key herein

  4. Shipito

    Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse

  5. Ausprobiert

    JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent

  6. Aufstecksucher für TL2

    Leica warnt vor Leica

  7. Autonomes Fahren

    Continental will beim Kartendienst Here einsteigen

  8. Arduino 101

    Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein

  9. Quartalsbericht

    Microsoft kann Gewinn durch Cloud mehr als verdoppeln

  10. Mobilfunk

    Leistungsfähigkeit der 5G-Luftschnittstelle wird überschätzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tastatur-Kuriosität im Test: Jede Tastatur sollte 34 Display-Tasten haben!
Tastatur-Kuriosität im Test
Jede Tastatur sollte 34 Display-Tasten haben!
  1. Android Tastatur des HTC 10 zeigt Werbung an
  2. Tastaturen Das große ß sucht ein Zuhause
  3. Surface Ergonomische Tastatur im Test Eins werden mit Microsofts Tastatur

Nokia Ozo in der Praxis: Rundum sorglos für 50.000 Euro?
Nokia Ozo in der Praxis
Rundum sorglos für 50.000 Euro?
  1. Patentabkommen Nokia und Xiaomi beschließen Zusammenarbeit
  2. Digital Health Aus Withings wird Nokia
  3. Cardata BMW ermöglicht externen Zugriff auf Fahrzeugdaten

Automatisierte Lagerhäuser: Ein riesiger Nerd-Traum
Automatisierte Lagerhäuser
Ein riesiger Nerd-Traum
  1. Kartellamt Mundt kritisiert individuelle Preise im Onlinehandel
  2. Onlineshopping Ebay bringt bedingte Tiefpreisgarantie nach Deutschland
  3. Regierungspräsidium Docmorris muss Automatenapotheke schließen

  1. Re: Ich vermisse die Kennzeichnung "sponsored Post"

    SchmuseTigger | 10:33

  2. Re: IT Experten beklagen zu niedrige Löhne

    c0nsultant | 10:32

  3. Re: Darf man Einbrecher platt machen?

    __destruct() | 10:32

  4. Re: Obendrein muss das OS an jeden ARM-Chip...

    ElTentakel | 10:31

  5. Re: Servertickrate

    LH | 10:31


  1. 10:31

  2. 10:09

  3. 09:51

  4. 09:05

  5. 08:03

  6. 07:38

  7. 07:29

  8. 07:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel