Abo
  • Services:
Anzeige
Lara Croft im Ingame-Intro von Rise of the Tomb Raider auf der PS4
Lara Croft im Ingame-Intro von Rise of the Tomb Raider auf der PS4 (Bild: Golem.de)

Rise of the Tomb Raider: Lara klettert auf die Playstation 4

Lara Croft im Ingame-Intro von Rise of the Tomb Raider auf der PS4
Lara Croft im Ingame-Intro von Rise of the Tomb Raider auf der PS4 (Bild: Golem.de)

Jetzt ist das letzte, sehr gelungene Abenteuer mit Lara Croft nicht nur für Microsoft-Plattformen, sondern auch für die Playstation 4 erhältlich. Technisch wirkt Rise of the Tomb Raider immer noch aktuell, dazu gibt es interessante Extras.

Nun springt, klettert und kämpft Lara Croft auch auf der Playstation 4: Gut elf Monate nach der Veröffentlichung von Rise of the Tomb Raider auf Xbox One und Xbox 360 und knapp zehn Monate nach dem Release auf Windows-PC ist das letzte Abenteuer der Grabräuberin auch für die Sony-Konsole erhältlich.

Anzeige

Im Test hatte das Actionspiel sehr gut abgeschnitten: "Filmreife Inszenierungen machen genauso viel Spaß wie die Schauplätze im Wüstengebiet und im eiskalten Sibirien", so Golem.de damals. Trotz kleiner Grafikfehler fanden wir, dass "Rise of the Tomb Raider beste Unterhaltung bietet: laut, rasant und stimmungsvoll."

An der Grafik hat sich im Vergleich zur Xbox One nichts geändert. Auch nach einem Jahr wirkt das Ganze noch längst nicht angestaubt, sondern macht mit schicken Animationen und detailreichen Umgebungen weiterhin einen klasse Eindruck. An der Bildrate von 30 fps hat sich ebenfalls nichts geändert. Mehr Effekte oder wahlweise eine höhere Bildrate sollen erst mit einem Patch für die Playstation 4 Pro zur Verfügung stehen.

  • Rise of the Tomb Raider auf der Playstation 4 (Screenshot: Golem.de)
  • Rise of the Tomb Raider auf der Playstation 4 (Screenshot: Golem.de)
  • Rise of the Tomb Raider auf der Playstation 4 (Screenshot: Golem.de)
  • Rise of the Tomb Raider auf der Playstation 4 (Screenshot: Golem.de)
  • Rise of the Tomb Raider auf der Playstation 4 (Screenshot: Golem.de)
  • Rise of the Tomb Raider auf der Playstation 4 (Screenshot: Golem.de)
  • Rise of the Tomb Raider auf der Playstation 4 (Screenshot: Golem.de)
Rise of the Tomb Raider auf der Playstation 4 (Screenshot: Golem.de)

Bereits auf der aktuellen Sony-Konsole gibt es alle bislang für die Xbox One und den PC erhältlichen Zusatzinhalte sowie weitere Outfits, Waffen und Expeditionskarten. Neben dem Ausdauermodus gibt es auch die Erweiterungen Kalte Finsternis erwacht, in der Lara gegen immer stärkere, infizierte Feinde kämpft, sowie Baba Yaga - ein handlungsgetriebenes Addon in Sibirien und einen Koop-Modus.

Wirklich neu ist ein Kapitel namens Blutsbande, das den Spieler als Lara in das Anwesen der Croft-Familie entführt. In einem Albtraum muss sie das Gemäuer außerdem gegen eine Zombieinvasion verteidigen. Blutsbande ist alternativ auch im Virtual-Reality-Modus mit der ab dem 13. Oktober 2016 erhältlichen Playstation VR spielbar.


eye home zur Startseite
dominikgoebel 13. Okt 2016

;-) die Tasten sehen aber auch verdammt ähnlich aus !



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TADANO FAUN GmbH, Lauf an der Pegnitz / bei Nürnberg
  2. mobileX AG, München
  3. Experis GmbH, Kiel
  4. über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten
  2. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. 1Password Fake-News ?

    MarioWario | 01:19

  2. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    GenXRoad | 01:10

  3. Re: Dann soll man doch bitte o2 free abschaffen

    My1 | 01:07

  4. Re: Anbindung an Passwortmanager

    GenXRoad | 01:07

  5. Re: Siri und diktieren

    ManuPhennic | 00:57


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel