• IT-Karriere:
  • Services:

Rise of the Tomb Raider: Lara in Sibirien

Das nächste Tomb Raider schickt die Hauptfigur unter anderem ins ewige Eis von Sibirien. Jetzt hat das Entwicklerstudio einen Trailer veröffentlicht, der auf das Abenteuer einstimmen soll.

Artikel veröffentlicht am ,
Artwork von Rise of the Tomb Raider
Artwork von Rise of the Tomb Raider (Bild: Square Enix)

Die unsichtbare Stadt Kitezh, angeblich in den Weiten von Sibirien gelegen, ist eine Legende - oder existiert sie doch? In Rise of the Tomb Raider sucht Lara Croft nach der sagenumwobenen Siedlung, um dort irgendwie hinter die Geheimnisse der Unsterblichkeit zu gelangen. Das Gleiche versucht allerdings auch eine Organisation namens Trinity, und als Folge entspinnen sich hoffentlich ähnlich spannende Kämpfe wie im letzten, 2013 veröffentlichten Tomb Raider. Im neuen Trailer zeigt das Entwicklerstudio Crystal Dynamics nun ein paar Bilder aus Sibirien - allerdings kein echtes Gameplay.

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern (Home-Office)

Rise of the Tomb Raider will Spieler aber nicht nur in die Kälte schicken, sondern wohl auch in Wüsten und Wälder. Gegenüber dem Vorgänger soll Lara besser schleichen können, mehr Ausrüstungsgegenstände erhalten und selbst mehr Gegenstände herstellen können - etwa aus einem Wolfspelz einen wärmenden Mantel. Soweit bekannt, soll die Welt etwas offener sein und über einen Tag- und Nachtzyklus sowie über dynamisch generiertes Wetter verfügen.

Das Spiel soll noch 2015 für die Xbox One und Xbox 360 erscheinen. Ob später auch eine Fassung für die Playstation 4 erscheint, ist derzeit nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

frostbitten king 02. Jun 2015

Stimmt, von Higurashi gabs auch games. Mal schaun wo ich das herbekomm. Mja, Naruto war...

red creep 02. Jun 2015

SquareEnix hat erklärt, dass Rise of the Tomb Raider zeitlich exklusiv für Xbox...

Dwalinn 02. Jun 2015

Ich werde so lange warte da ich mich nicht genug für Tomb Raider interessiere um den...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /