Abo
  • IT-Karriere:

Rise of the Tomb Raider: Lara im Überlebenskampf

Jagen und Sammeln stehen im Mittelpunkt der ersten Erweiterung für Rise of the Tomb Raider. In dem kostenpflichtigen Download muss Lara nicht nur Artefakte suchen, sondern vor allem gegen Hunger und Kälte kämpfen.

Artikel veröffentlicht am ,
Rise of the Tomb Raider
Rise of the Tomb Raider (Bild: Microsoft)

Das Entwicklerstudio Crystal Dynamics hat die erste Erweiterung für Rise of the Tomb Raider veröffentlicht. Das rund 830 MByte große Addon trägt den Titel Ausdauermodus (Edurance Mode). Es ist bislang nur für die Xbox One verfügbar und kostet 10 Euro. In dem Modus zeigen zwei kleine Symbole am Bildschirmrand, wie viel Hunger Lara hat und wie sehr ihr die sibirische Kälte zusetzt. Wenn eine der beiden Anzeigen null erreicht, stirbt sie.

Stellenmarkt
  1. Optimol Instruments Prüftechnik GmbH, München
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Um die Anzeigen aufzufüllen, muss Lara Croft zum einen Tiere jagen, auf Knopfdruck schlachten und so gleichzeitig ein paar Bissen Fleisch essen; wahlweise kann sie auch Pflanzen suchen. Zum anderen muss Lara Feuer finden oder selbst machen, um sich aufzuwärmen.

Gleichzeitig muss die Heldin gegen Gegner kämpfen und sich deren Waffen und Munition sichern. Das Ganze ist eher actionreich in Szene gesetzt - Zeit zum Ausruhen bleibt kaum, weil Hunger und Kälte der Hauptfigur rasch zusetzen.

Rise of the Tomb Raider ist derzeit nur für Xbox One und 360 verfügbar. Im Januar 2016 soll die PC-Fassung erscheinen - wann genau, ist noch nicht bekannt. Ebenso ist derzeit unklar, ob es den Ausdauermodus auch für die Umsetzung geben wird.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 279,90€
  3. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...

M.Kessel 31. Dez 2015

Zusätzlich soll das Spiel auch Microtransactions eingebaut haben. Ein Vollpreisspiel...

Södy 30. Dez 2015

Ging mir genauso. 0815 Action. Bei Underworld hab ich damals sogar die 1000GS genacht...


Folgen Sie uns
       


Golem.de hackt Wi-Fi-Kameras per Deauth

WLAN-Überwachungskameras lassen sich ganz einfach ausknipsen - Golem.de zeigt, wie.

Golem.de hackt Wi-Fi-Kameras per Deauth Video aufrufen
Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

    •  /