Abo
  • Services:

Riot Games: League of Legends bekommt Einzelspieler-Trainingsumgebung

Einsteiger sollen die Champions kennenlernen, Profis optimieren ihre Schadenspunkte: Riot Games will demnächst eine Trainingsumgebung für League of Legends veröffentlichen. Spieler treten darin grundsätzlich alleine an und können mit Befehlen bestimmte Zustände simulieren.

Artikel veröffentlicht am ,
League of Legends bekommt einen Übungsraum.
League of Legends bekommt einen Übungsraum. (Bild: Riot Games)

Das kalifornische Entwicklerstudio Riot Games geht mit einer Ankündigung auf eine Forderung vieler Spieler ein, die vielen im Laufe der Zeit wohl schon gar nicht mehr präsent war. Demnächst soll es für League of Legends eine Trainingsumgebung geben, in der Einsteiger und Profis alleine antreten. Das Practice Tool ist laut den Entwicklern dazu gedacht, den Umgang mit Champions kennenzulernen, die Schadenspunkte zu optimieren und sich mit der Karte vertraut zu machen.

Stellenmarkt
  1. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wiesloch

Spieler sollen die Trainingsumgebung mit Befehlen auf ihre jeweiligen Bedürfnisse anpassen können. So soll es möglich sein, die Verteidigungstürme unzerstörbar zu machen, damit die beim Üben mit Minions nicht versehentlich eingenommen werden. Auch die Zeit etwa beim Bau von Gebäuden lässt sich überspringen, um Zeit zu sparen. Riot Games stellt die Befehle in seinem Blog ausführlich vor.

Laut dem Studio wird das Practice Tool absichtlich in einer eher frühen, noch nicht ganz fertigen Version erscheinen, um es dann für die Wünsche und Anforderungen der Community weiterentwickeln zu können. Einen konkreten Termin für die Veröffentlichung gibt es nicht, aber normalerweise sind derartige Neuerungen bei League of Legends relativ schnell nach ihrer Ankündigung erhältlich.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  2. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  3. 31,99€
  4. 47,99€

chewbacca0815 13. Jan 2017

YMMD! ROFL!

RicoBrassers 13. Jan 2017

Ich hatte zuerst an Item-"Builds" gedacht, aber da braucht man ja keine Zeit, die man...


Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /