Abo
  • Services:
Anzeige
Derartige zyklische Matritzen sind die Grundlage für Ring Learning With Errors.
Derartige zyklische Matritzen sind die Grundlage für Ring Learning With Errors. (Bild: Douglas Stebila)

128 Bit Sicherheit - aber nicht gegen Quantencomputer

Als Sicherheitsniveau geben die Autoren eine Stärke von 128 Bit an. Doch diese Angabe muss mit Vorsicht interpretiert werden. Denn es handelt sich dabei nur um die Sicherheit vor klassischen Angriffen ohne Quantencomputer. Gegenüber Quantencomputern hat das Verfahren nur noch eine Sicherheit von 64 Bit. Das ist zwar immer noch deutlich besser als klassische Public-Key-Algorithmen, die vor Quantencomputern praktisch überhaupt keine Sicherheit bieten. Ein großer Cluster von Quantencomputern könnte ein solches Verfahren aber angreifen.

Anzeige

Andere Entwickler von Post-Quanten-Algorithmen gehen deutlich konservativer in ihren Sicherheitseinschätzungen vor, was die Verfahren aber auch unpraktikabler macht. So gibt es etwa das Signaturverfahren Sphincs, das auch vor Quantencomputern eine Sicherheit von 128 Bit bietet. Es basiert auf der Sicherheit von kryptographischen Hash-Funktionen, die bereits als sehr gut erforscht gelten. Bei Sphincs sind die Signaturen 41 KByte groß, was insbesondere für Verfahren wie TLS ein ernsthaftes Performanceproblem darstellen kann.

Noch viel Forschung nötig

Das größte Manko von Ring Learning With Errors: Die dahinterstehenden mathematischen Probleme gelten als wenig untersucht. Die Probleme ähneln denen aus der sogenannten gitterbasierten Kryptographie, die beispielsweise das Verfahren Ntru verwendet. Ob die gewählten Parameter wirklich die Sicherheit bieten, die zurzeit angenommen wird, ist unklar. Es ist noch viel Forschung nötig, bis Kryptographen derartigen Verfahren ähnlich viel Vertrauen entgegenbringen wie den heutigen Public-Key-Verfahren.

 Ring Learning With Errors: Algorithmen für die Post-Quanten-Ära

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  2. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin
  3. über Baumann Unternehmensberatung AG, Ingolstadt, München, Stuttgart
  4. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 11,18€ + 5,00€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: Mal ne dumme Gegenfrage:

    __destruct() | 21:43

  2. Re: Siri und diktieren

    rabatz | 21:41

  3. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    ML82 | 21:33

  4. Re: Also so eine art Amerikanischer IS Verschnitt...

    SanderK | 21:21

  5. Re: Akito Thunder 2 + Macbook

    Mixermachine | 21:13


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel