• IT-Karriere:
  • Services:

Rime: Entwickler kündigen Entfernung von Denuvo nach Crack an

Ist das eine Einladung an Cracker? Die Macher des Action-Adventures Rime wollen den Anti-Tamper-Schutz Denuvo bei der PC-Version entfernen - sobald er geknackt wurde, was sie innerhalb der nächsten zwei bei drei Wochen erwarten.

Artikel veröffentlicht am ,
Die PC-Version von Rime vewendet Denuvo.
Die PC-Version von Rime vewendet Denuvo. (Bild: Tequila Works)

Die Entwickler und Publisher des Action-Adventures Rime sorgen für Diskussionen über den Umgang mit gecrackten Spielen. "Wenn Rime gecrackt wird, werden wir eine Version ohne Denuvo veröffentlichen": Das hat ein Mitarbeiter des spanischen Entwicklerstudios Tequila Works im Forum des Spiels auf Steam geschrieben. Ein Vertreter des Publishers Grey Box hat sich in einem offenen Brief an die Community ähnlich geäußert.

Stellenmarkt
  1. Versicherungskammer Bayern, München
  2. Stadtverwaltung Eisenach, Eisenach

Hintergrund sind Vermutungen der Community, dass Einbrüche bei der Bildrate auf Denuvo zurückzuführen sind. Ob das so ist, lässt sich schwer sagen - aber es wäre ungewöhnlich. Denuvo mag in der Szene nicht unbedingt beliebt sein, aber für technische Probleme ist der Anti-Tamper-Schutz nun auch wieder nicht bekannt. Anders als bei älteren Kopierschutzsystemen wie SecuROM werden auf der Festplatte des Nutzers auch keine versteckten oder gar problematischen Dateien angelegt.

Wie der aus Österreich stammende Hersteller von Denuvo im November 2016 zu Golem.de gesagt hatte, werden die Prüfalgorithmen von Denuvo in einem recht aufwendigen Verfahren an Stellen im Spiel ausgeführt, an denen keine Performanceprobleme zu erwarten sind. Rime ist auch für andere Plattformen erhältlich, auf denen kein Denuvo verwendet wird - dort gibt es ebenfalls Einbrüche bei der Bildrate.

Probleme mit Grafikkarten

Speziell bei der PC-Version habe das Team bereits ein paar der Ursachen für die Einbrüche identifiziert, schreibt Publisher Grey Box. Die Schwierigkeiten sollen auf Fehler mit Grafikkarten zurückzuführen sein, betroffen ist sowohl Hardware von AMD als auch von Nvidia.

Zum Thema Denuvo schreibt Cody Bradley von Grey Box: "Wir haben uns angeschaut, wie die Rate von Raubkopien bei Spielen ist, die so ähnlich sind wie Rime - und haben Angst bekommen". Deswegen habe man sich dafür entschieden, sein geistiges Eigentum so gut es gehe zu schützen.

Denuvo ist kein klassischer Kopierschutz, der etwa das Vervielfältigen der Disc unmöglich macht. Stattdessen soll die Software verhindern, dass die DRM-Maßnahmen von Onlineportalen wie Steam und Origin umgangen werden. In letzter Zeit hatte es wiederholt Fälle gegeben, in denen Denuvo innerhalb relativ kurzer Zeit nach Veröffentlichung der Spiele geknackt worden war, etwa bei Mass Effect Andromeda und Nier Automata.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED55E97LA für 1.599 (inkl. 200€ Direktabzug, versandkostenfrei), Samsung...
  2. 18,00€ (bei ubi.com)
  3. 30,00€ (bei ubi.com)
  4. (u. a. Deadpool, Logan - The Wolverine, James Bond - Spectre, Titanic 3D)

nille02 02. Jun 2017

Die Studios werden das Garantiert errechnet haben, sonst würden sie keinen Cent in DRM...

StefanBD 01. Jun 2017

Rime.v1.0.Cracked-BALDMAN yup, P2P auch Interesant: PPS. Game is super nice and you...

Dwalinn 31. Mai 2017

Und wenn der Spieler kein Geld ausgeben will soll er es halt nicht zocken....

Watson 30. Mai 2017

https://forum.quartertothree.com/t/venting-my-frustrations-with-pc-game-dev/42627 Zieht...


Folgen Sie uns
       


Alienware Concept Ufo - Hands on (CES 2020)

Das Handheld-Konzept von Dell ähnelt dem der Switch, das Alienware Concept Ufo eignet sich aber eher für ernsthafte Gamer.

Alienware Concept Ufo - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Computerlinguistik: Bordstein Sie Ihre Erwartung!
Computerlinguistik
"Bordstein Sie Ihre Erwartung!"

Ob Google, Microsoft oder Amazon: Unternehmen befinden sich im internationalen Wettlauf um die treffendsten Übersetzungen. Kontext-Integration, Datenmangel in kleinen Sprachen sowie fehlende Experten für Machine Learning und Sprachverarbeitung sind dabei immer noch die größten Hürden.
Ein Bericht von Maja Hoock

  1. OpenAI Roboterarm löst Zauberwürfel einhändig
  2. Faceapp Russische App liegt im Trend und entfacht Datenschutzdebatte

    •  /